Zitronenscheiben unter das Bett zu legen hat Vorteile, die nicht jeder kennt. Folgendes passiert.

Auf italienischen Tischen sind sie am Ende einer Mahlzeit immer präsent oder sogar als Obstdekoration auf Küchenrückwänden. In verschiedenen Farben und Formen machen sie mit all ihren Eigenheiten den Tisch fröhlich und lebendig.

Zu den am weitesten verbreiteten unserer Halbinsel gehören Zitrusfrüchte und zu den berühmtesten und am weitesten verbreiteten Zitronen , die zu echten typischen Produkten einiger Teile Italiens geworden sind und das IGP-Siegel erhalten haben .

Zitrone: weil es sinnvoll ist, mit Scheiben unter dem Bett zu schlafen

Die bekanntesten sind die der Amalfiküste , d.h. Sorrento und Positano , und es ist kein Zufall, dass in diesen Gegenden sogar Souvenirs und Dekorationen oft mit Zitronenmotiven verziert sind, gerade um die Besonderheit der betreffenden Zitrone hervorzuheben.

Zitrone: Was passiert, wenn man mit Scheiben unter dem Bett schläft?

Diese Zitrusfrucht wird in der Küche für verschiedene süße und herzhafte Rezepte verwendet, tatsächlich passt sie gut zu fast allen Gerichten und ihr Geschmack, obwohl säuerlich, mischt sich gut mit den übrigen Zutaten.

Er wird zum Würzen von Braten oder Fisch sowie zum Würzen unserer Kuchen oder als Hauptbestandteil eines dieser Desserts verwendet, bis er mit Alkohol kombiniert wird, um den berühmten Limoncello zum Leben zu erwecken .

Zitrone: Was passiert, wenn man mit Scheiben unter dem Bett schläft?

Darüber hinaus kann es ein ausgezeichneter Verbündeter gegen schlechte Gerüche werden. In der Tat, dank der Anwesenheit seiner ätherischen Öle, wenn es auf eine Wärmequelle gelegt wird, wird die Essenz der Zitrone freigesetzt.

Aus diesem Grund ist es ratsam, einige Scheiben in den Ofen zu legen und diesen nach dem Einschalten des Geräts für einige Minuten zu öffnen, damit sich das Parfüm im ganzen Haus verteilt, ohne Raumdüfte verwenden zu müssen.

Was geschieht

Aber nicht jeder weiß, dass es unserem ganzen Körper gut tut, Zitronenscheiben unter das Bett zu legen. Dies liegt daran, dass die betreffende Zitrusfrucht dazu neigt, Stress abzubauen und ihr Geruch Angst zu lindern scheint.

Es ist auch ein ausgezeichnetes Antioxidans , daher befreit es die Nasenlöcher und Nebenhöhlen und fängt Bakterien ein und wird uns einen besseren und ruhigeren Schlaf sowie eine gesunde Luft zum Einschlafen geben.

Allerdings muss man darauf achten , die Zitronenscheiben jeden Abend zu wechseln. Denn selbst wenn es all diese Vorteile bringt, neigen geschnittene Zitronen dazu, die Bakterien einzufangen, die unsere Zitrusfrüchte sättigen.

Zitrone: Was passiert, wenn man mit Scheiben unter dem Bett schläft?

Daher ist es gut, jeden Abend in die Untertasse , die wir unter das Bett oder auf einen Nachttisch stellen, neue Zitronenscheiben einzulegen, die unserem psychophysischen Wohlbefinden zugute kommen, indem sie uns friedliche Nächte schenken.

Sie müssen diese Methode nur ausprobieren, um in den Armen von Morpheus einzuschlafen und davon zu träumen, gute Zeiten an herrlichen Orten zu verbringen, und vielleicht warum nicht, an den Küsten Kampaniens, wo diese Zitrusfrucht sehr berühmt ist.

Damit der Geruch immer intensiver ist, empfiehlt es sich, Zitronen mit schöner gelber Farbe und glänzender Schale eher in Scheiben zu schneiden als grüne oder leicht verdorbene.

diy