Ein paar einfache Schritte, um das Problem mit einem natürlichen Inhaltsstoff zu lösen.

Sehr oft neigen die Blätter der Orchideen, die wir zu Hause haben, dazu, gelb zu werden oder auf jeden Fall die leuchtend grüne Farbe zu verlieren, die sie auszeichnet.

Die Ursachen für dieses Problem können unterschiedlich sein, aber Sie können versuchen, es mit einer natürlichen Methode zu beheben.

Mal sehen, wie es funktioniert.

Was wir brauchen:

  • Kartoffelschalen
  • Container
  • 600 ml heißes Wasser
  • Sieb
  • 1 Liter Wasser
  • Spray

Methode:

  1. Eine Kartoffel schälen und die Schale in den Behälter legen.
  2. Mit warmem Wasser bedecken und einwirken lassen.
  3. Die Mischung abseihen und in einem Liter Wasser verdünnen.
  4. Gießen Sie die entstandene Lösung in eine Sprühflasche.
  5. Befeuchten Sie die Blätter, Stängel und Wurzeln mit der entstandenen Lösung.