Viele wissen, dass Zitronensaft für verschiedene Hausarbeiten verwendet werden kann. Vielleicht weniger bekannt ist jedoch die Tatsache, dass auch die Schalen dieser Zitrusfrucht äußerst vielseitig sind.

Werfen Sie daher nach dem Auspressen einer Zitrone das, was Sie für Abfall halten, nicht weg, sondern bewahren Sie es auf und verwenden Sie es für eines der unten vorgeschlagenen natürlichen Heilmittel .

Auf diese Weise wird Abfall vermieden und Sie können sicher sein, alle Zitrusfrüchte intelligent zu verwenden.

WICHTIG: Verwenden Sie nur unbehandelte und Bio-Zitronenschalen!

Warum ist Zitrone so nützlich?

Zitrone ist ein vielseitiges und natürliches Produkt zum Kochen, Reinigen, Zubereiten von Schönheitsbehandlungen und vielem mehr. Es hat nicht nur einen fantastischen Geschmack und ein fantastisches Aroma, sondern auch antibakterielle Eigenschaften , die es zu einer perfekten Zutat zur Zerstörung von Keimen machen. Sein niedriger pH-Wert macht es ideal für die Verwendung in Schönheits- und Wellnessrezepten.

Außerdem kann Zitronensaft, wenn er direkt auf die Haut aufgetragen wird, Altersflecken oder zu viel Sonneneinstrahlung aufhellen . Diese Zitrusfrucht enthält eine hohe Konzentration an Zitronensäure, die sich hervorragend als Desinfektions- oder Reinigungsmittel im Allgemeinen eignet. Die in Zitrone enthaltene Zitronensäure hilft, die meisten Krankheitserreger abzutöten.

Flecken aus der Kleidung entfernen

Die Schale einer halben ausgepressten Zitrone reicht aus, um Fett und Fettflecken aus der Kleidung zu entfernen. Reiben Sie es auf den bestimmten Bereich des Kleidungsstücks und lassen Sie es über Nacht einwirken. Streuen Sie bei hartnäckigen Flecken Backpulver über die Schale, die sich bereits auf dem Heiligenschein befindet. Reiben Sie, um ein leichtes Peeling zu machen, und waschen Sie es wie gewohnt.

Waschbecken und Rohre reinigen

Gießen Sie Natron in das Waschbecken oder in die Rohre und verwenden Sie die Schale einer Zitrone, um die Oberflächen zu schrubben. Diese Methode entfernt den Schmutz, als wäre er Bleichmittel , mit dem einzigen Unterschied, dass es sich um einen Prozess handelt, der nur mit natürlichen und sicheren Inhaltsstoffen durchgeführt wird . Die Spüle erstrahlt in neuem Glanz.

Reinigen Sie die Kaffeemaschine

Die in der Zitrone enthaltenen sauren Substanzen lösen effektiv die hartnäckigsten Wasserablagerungen und Kaffeeflecken aus der Kaffeemaschine. Fügen Sie die Schale einer Zitrone zu ein paar Esslöffeln Salz (das als Schleifmittel wirkt) und etwas Eis hinzu.

Schwenken Sie die Zutaten einige Minuten lang oder bis die Flecken vollständig entfernt sind, in der Kaffeekanne. Bei hartnäckigeren Halos die Mischung über Nacht drinnen lassen. Spülen Sie die Kaffeemaschine anschließend gut aus, bevor Sie sie erneut verwenden.

 

Bereiten Sie ein Reinigungsmittel vor

Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, übrig gebliebene Zitronenschalen zu verwenden. Gießen Sie die Schale vieler Zitronen in ein großes Glas und bedecken Sie es mit weißem Essig.

Lassen Sie die Lösung einige Wochen ziehen und entfernen Sie nach der erforderlichen Zeit die Schalen aus der Mischung und verwenden Sie den restlichen Essig als Allzweckreiniger . Es eignet sich hervorragend zum Reinigen, Desinfizieren und Hinterlassen eines frischen, sauberen Geruchs. Du kannst die Lösung in einen Verdampfer füllen und damit Herdplatten und Toiletten reinigen.

Schneidebretter desinfizieren

Zitrone leistet gute Arbeit bei der Beseitigung von Gerüchen , die sich auf dem Schneidebrett festsetzen, wie z. B. Knoblauch und Zwiebel. Dank seiner antibakteriellen Eigenschaften ist es auch in der Lage, es zu desinfizieren.

Nimm die Schale einer halben Zitrone, an der noch etwas Fruchtfleisch haftet. Reiben Sie es kräftig über die gesamte Oberfläche des Schneidebretts, das zuvor mit grobem Salz bestreut wurde. Gut ausspülen und trocknen lassen.

Bleichen Sie Ihre Zähne

Zitrone enthält säurehaltige Substanzen, die stumpfe oder verfärbte Zähne aufhellen und aufhellen können . Reiben Sie den inneren Teil (den weißen) der Zitronenschale einige Minuten lang auf Ihre Zähne und Sie werden sofort einen aufhellenden Effekt haben. Anschließend gründlich mit klarem Wasser abspülen.

Es ist ratsam, dieses Mittel nicht häufig zu verwenden, um Schäden am Zahnschmelz oder Episoden übermäßiger Empfindlichkeit zu vermeiden.

Hautaufhellender Toner

Der niedrige pH-Wert der Zitrone macht sie zu einem wirksamen Gesichtswasser. Sie können die Schale einer ausgepressten Zitrone direkt auf die von Flecken betroffene Haut geben , um deren Aufhellung zu bemerken. Warten Sie, bis die in der Zitrone enthaltenen Substanzen in die Epidermis eingedrungen sind, und spülen Sie sie nach 15-20 Minuten ab. Wiederholen Sie den Vorgang jeden Tag.

Für eine noch exklusivere Behandlung tragen Sie unmittelbar nach dem Einreiben der Zitronenschale auf Ihrem Gesicht etwas Honig auf und waschen ihn nach 20-30 Minuten ab.

Lufterfrischer

Werfen Sie übrig gebliebene Zitronenschalen in den Kamin oder verbrennen Sie sie auf dem Küchenherd, um den Raum mit einem angenehmen Zitrusaroma zu erfüllen. Getrocknete lassen das Holz um sie herum besser brennen, weil sie Öle enthalten, die die Dauer der Flamme verlängern.

Denken Sie also daran, die übrig gebliebenen Zitronenschalen aufzubewahren, auf diese Weise vermeiden Sie Abfall und haben eine hervorragende Grundzutat zur Verfügung, um Ihr Leben zu Hause auf natürliche und wirtschaftliche Weise zu vereinfachen.

diy