So gießen Sie Weihnachtssterne richtig: So bleiben sie lange schön und lange erhalten. Lassen Sie uns gemeinsam sehen, wie es geht.

Die lang ersehnten Weihnachtsfeiertage nähern sich und mit ihrer Ankunft kehren auch alle dazugehörigen Dekorationen zurück. Lichter, geschmückte Bäume, verschiedene Girlanden und sogar seine charakteristischen Blumen: Weihnachtssterne. Diese roten und wunderschönen Blumen sind dank ihrer großen, roten, spitzen Blütenblätter zu einem Symbol für Weihnachten geworden. In Italien ist es ein fest verwurzelter Brauch, es als Geschenk mitzubringen, wenn Sie Gast eines weihnachtlichen Abendessens oder Mittagessens sind. Aber sie werden nicht nur als Geschenk gekauft: Viele Menschen entscheiden sich dafür, ihr Zuhause mit diesen entzückenden Zierblumen zu füllen, um die Atmosphäre perfekt zu machen.

Das Problem ist, dass viele den Weihnachtsstern kaufen, aber nur wenige wissen, wie man ihn richtig pflegt . Die Folge ist, dass jedes Jahr viele Weihnachtssterne weggeworfen werden, weil sie nach einiger Zeit völlig vertrocknen und absterben. Doch wer einen grünen Daumen hat, weiß, dass es die richtige Pflege von Pflanzen und Blumen gibt und jede einzelne Art eine besondere Pflege benötigt, die sich von den anderen unterscheidet. Weihnachtssterne sind da keine Ausnahme: Es gibt nur eine Art, sich um sie zu kümmern, sehen wir uns gemeinsam an, was es ist.

Weihnachtssterne aus trockenen Blättern, deshalb passiert es

Wie bereits erwähnt, benötigt jede Blumen- und Pflanzenart eine spezifische und individuelle Pflege. Spezifische Behandlungen bedeuten hauptsächlich eine bestimmte Dosierung von Wasser und die richtige Einwirkung von natürlichem Licht und Sonnenlicht. Weihnachtssterne sind da keine Ausnahme, es gibt auch spezielle Regeln und Praktiken für diese Blumen, um sie zu pflegen und im Laufe der Zeit zu erhalten. Es ist eine Blume aus Mexiko, die in den höchsten Gebieten Mittelamerikas wild blüht.

Eine Kuriosität, die nicht jeder kennt, ist, dass er leicht fünf Meter hoch werden kann.

Weihnachtsstern
 

Der Weihnachtsstern ist eine zerbrechliche Pflanze und es ist leicht, den unerwarteten Fall seiner trockenen Blätter zu beobachten, selbst wenn wir glauben, dass wir ihn richtig gegossen haben. Dies geschieht, weil wir offensichtlich die Wasserdosis verwechselt haben, die unsere Blume wirklich braucht. Tatsächlich ist die häufigste Todesursache von Weihnachtssternen eine zu hohe Wasserdosis: Sie benötigen nicht viel.

Überwässerung verursacht Wurzelfäule. Die Lösung besteht daher darin, das Gießen für eine Weile einzustellen, bis die Erde wieder etwas trocken wird. Wenn die Weihnachtssterne beginnen, braune Streifen auf den Blättern zu zeigen oder sich zu verfärben, bedeutet dies, dass sie nicht genug Wasser bekommen. Dies ist auch an der sehr trockenen Textur der Blumenerde zu erkennen. Lassen Sie uns gemeinsam sehen, was die effektivste Methode ist, um Weihnachtssterne korrekt und schrittweise zu bewässern.

Weihnachtsstern
 

Die kinderleichte Methode, Weihnachtssterne richtig zu gießen

Wenn Sie dieses Problem bei Ihren geliebten Blumen festgestellt haben, machen Sie sich keine Sorgen: Die Experten bieten die Lösung. Um die Bewertungsfehler zu beheben, reicht es aus, auf diesen Trick oder die Tauchbewässerung zurückzugreifen . Diese Methode wird auch bei Orchideen angewendet und hat sich inzwischen etabliert. Was Sie tun müssen, ist eine Untertasse einzusetzen, um sie mit Wasser zu füllen. Der Weihnachtssterntopf hat Löcher im Boden. Tauchen Sie die Pflanze ein und lassen Sie sie etwa zehn Minuten lang stehen. In dieser Zeit nehmen die Wurzeln durch die Löcher die richtige Menge Wasser auf und werden wieder kräftig.

Gießen Sie den Weihnachtsstern generell nur und ausschließlich dann, wenn Sie trockene Erde bemerken . Was die Sonneneinstrahlung und die ideale Temperatur betrifft, sollten Sie wissen, dass Sie sie niemals direktem Sonnenlicht aussetzen sollten . Der ideale Ort ist ein Ort mit einer Temperatur zwischen 16 und 22 Grad, der von natürlichem Licht, aber nicht von Sonnenstrahlen getroffen wird. Mit diesen Vorsichtsmaßnahmen können Sie Ihre Weihnachtspflanze retten! 

diy