Wie pflanzt man den Weihnachtskaktus und soll er das ganze Jahr über blühen? Hier ist also das Geheimnis, das alle Floristen verwenden, um diese Pflanze immer schön und üppig zu machen.

Der Weihnachtskaktus (Schlumbergera truncata) ist eine Kakteenart aus der Familie der Cactaceae. Er ist auch als Osterkaktus oder Weihnachtspflanze bekannt.

Seine Schönheit verdankt er seinen roten, orangefarbenen oder weißen Blüten, die im Herbst oder Winter blühen. Ihre Blüte ist einer der Hauptgründe, warum sie bei Pflanzenzüchtern so beliebt ist , da sie in den kälteren Monaten etwas Farbe bringen kann.

Die Pflege dieser Pflanze ist recht einfach und erfordert nicht viel Pflege. Wir empfehlen, sie im Frühling und Sommer alle 7-10 Tage zu gießen und die Bewässerung im Winter zu reduzieren. Es wird auch empfohlen, alle paar Monate einen Langzeitdünger aufzutragen.

Weihnachtskakteen

Weihnachtskaktus, der das ganze Jahr über blüht

Wie wir diese Pflanze kennen , ist es leider nicht möglich, sie das ganze Jahr über blühen zu lassen . Weihnachtskakteen sind eine Saisonpflanze, deren Blütezeit zwischen Ende November und Anfang Dezember liegt.

Die gute Nachricht ist, dass einige Weihnachtskakteen zu anderen Jahreszeiten leicht nachwachsen können, insbesondere im Frühling, Sommer und Herbst.

Stellen Sie für eine maximale Blüte sicher, dass die Pflanze mindestens 8 Stunden direktes Sonnenlicht pro Tag erhält, dass der Boden, in den sie gepflanzt wird, gut durchlässig ist und dass sie regelmäßig gegossen wird. Für die Düngung ist es wichtig, während der Blüte einen Dünger zu verwenden, der reich an Phosphor und Kalium ist.

So pflegen Sie den Weihnachtskaktus

Um diese Pflanze zu pflegen, müssen Sie diese einfachen Tipps befolgen:

Stellen Sie den Weihnachtskaktus an einen hellen Ort , aber nicht direkt in die Sonne , besonders in den heißesten Stunden des Tages . _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Düngen Sie Weihnachtskakteen 1-2 mal im Jahr mit einem verdünnten Flüssigdünger , zB einem 10-15-10 Konzentrationsdünger _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Gießen Sie den Weihnachtskaktus regelmäßig während der Vegetationsperiode , wenn die Erde bis zu einer Tiefe von 2,5 bis 5 cm trocken ist . _ _ _ _ _ _ _

Überprüfen Sie Ihren Weihnachtskaktus regelmäßig , um Probleme mit Schädlingen oder Krankheiten wie Spinnmilben oder Schimmelpilzen zu erkennen . _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ Wenn Sie Anzeichen von Unwohlsein feststellen , entfernen Sie die Teile _ _ _ _ _ _Schlagen und behandeln Sie die Pflanze mit einem Fungizid . _ _ _ _ _

Bereiten Sie die Erde rund um den Weihnachtskaktus vor , indem Sie groben Sand oder eine Mischung aus Erde für Sukkulenten hinzufügen . _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Schützen Sie Ihren Weihnachtskaktus vor extremen Temperaturschwankungen _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ Wenn die Temperatur unter 10 ° C sinkt , bringen Sie die Pflanze ins Haus .