Zitrone ist eine wertvolle Frucht, um den Säuregehalt verschiedener Gerichte zu regulieren und sie schmackhaft zu machen. Außerdem ist es reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Zitrone eignet sich hervorragend in Fischrezepten, Gemüsesäften, Obstsalaten, in einigen Backwaren usw. Es kann jedoch schwierig sein, den Saft zu extrahieren. Entdecken Sie unsere Tipps zum einfachen und effizienten Entsaften Ihrer Zitronen und genießen Sie alle Vorteile!

Die richtige Schnitttechnik für eine perfekte Zitrone

Zitrone schneiden

Das Schneiden  einer Zitrone  mag Ihnen leicht erscheinen. Es ist jedoch wichtig, es gut zu schneiden, um die maximale Saftmenge zu extrahieren. Wenn Sie auch das Aroma von Zitrone mögen und es oft als Beilage zum Beispiel für Tee verwenden, beginnen Sie damit, diagonale Scheiben zu schneiden. Auf diese Weise geben Sie aus jeder Zitronenscheibe viel mehr Saft ab.

Wie kann man eine Zitrone ohne Zitruspresse auspressen?

Zitronensaft ohne Entsafter zuzubereiten   kann etwas mühsam sein. Sie können die Zitrone schneiden, die Kerne entfernen und ohne Zitronenpresse auspressen.

Andererseits wird diese Aufgabe mit diesem Trick erleichtert. Alles, was Sie brauchen, ist ein Holz- oder Metallspieß, mit dem wir Spieße zubereiten. Machen Sie mit diesem Spieß ein Loch in ein Ende der Zitrone. Führen Sie den Pickel ein, bis er mindestens die Hälfte der Zitrone erreicht, und versuchen Sie, ihn nicht auf der anderen Seite der Frucht herauskommen zu lassen. Sobald Sie das getan haben, entfernen Sie den Spieß und Sie sind fertig! Sie können jetzt die ganze Zitrone auspressen. Auf diese Weise werden Sie feststellen, wie einfach und schnell der Saft extrahiert wird. Drücke die Zitrone gegebenenfalls noch einmal aus, bis du möglichst viel Saft bekommst.

Einfache Rezepte für die Herstellung von hausgemachtem Zitronensaft

Zitrone

Bereiten Sie einen süßen Zitronensaft zu

Eines der am schnellsten zu Hause zubereiteten Getränke ist Zitronensaft. Im Allgemeinen erzeugt Zitrone einen sauren Geschmack. Aber die Kombination aus Zucker und Zitrone macht den Saft schmackhafter.

Du wirst brauchen:

  • 1 Tasse Wasser
  • 1 frische Zitrone
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 3-4 Eiswürfel
  • Eine Prise Salz

Vorbereitungsmethode:

  1. Nimm zuerst die Zitrone und schneide sie in zwei gleich große Hälften.
  2. Mit einer Zitruspresse den Saft der beiden Zitronenhälften in ein Glas pressen.
  3. Dann Zucker, Salz und Wasser hinzugeben.
  4. Gut umrühren, bis sich Zucker und Salz aufgelöst haben.
  5. Fügen Sie die Eiswürfel hinzu, um den frischen Zitronensaft zu servieren.

Bereiten Sie einen Zitronensaft mit Ingwer, Honig und Minze zu

Wenn Sie Lust auf ein erfrischendes Getränk haben, können Sie dieses Rezept für Ingwer-Minze-Honig-Limonade probieren.

Du wirst brauchen:

  • 2 Zitronen
  • 40 cl Mineralwasser
  • 1 bis 2 Esslöffel  Honig
  • Eine Handvoll Minze
  • 1 Teelöffel geriebener Ingwer
  • Ein paar Eiswürfel

Vorbereitungsmethode:

  1. Zuerst die Zitronen halbieren und dann auspressen.
  2. Den Saft in eine Schüssel geben, Mineralwasser, Ingwer, Honig, fein gehackte Minzblätter dazugeben und gut vermischen.
  3. Idealerweise wird die Limonade leicht gekühlt und direkt in die Gläser gegossen, in die Sie die Eiswürfel geben.