Nichts ist entmutigender als eine schmutzige Waschmaschine oder stinkende Wäsche. Wenn Ihre Waschmaschine Ihnen diese Art von Unannehmlichkeiten bereitet, geraten Sie nicht in Panik! Wir haben die Lösung für Sie und sie ist sicherlich viel einfacher, als Sie sich vorstellen. Grobes Salz ist sicherlich ein Würzmittel, aber es hat auch viele Vorteile…Haben Sie schon einmal grobes Salz in Ihrer Waschmaschine getestet?

 

Sie wissen es bereits: Die regelmäßige Reinigung der Waschmaschine ist DER Schlüssel zu ihrer Erhaltung. Wenn Sie also bestimmte Wartungsprodukte testen, um es zu überholen, hören Sie sofort auf! Grobes Salz hat mehrere Eigenschaften  , die für die Wartung Ihrer Maschine nützlich sein könnten. Finden Sie heraus, wie Sie es verwenden.

Warum grobes Salz in die Maschine geben?

Waschmaschine

Die Waschmaschine verkrustet im Laufe der Tage mit diversen Rückständen, Schmutz und Schimmel. Wofür ? Denn Wasser und Seife verkrusten die Fugen und fördern die Pilzbildung und das Auftreten schlechter Gerüche. Aber seien Sie versichert, es ist nicht schwer zu reinigen. Grobes Salz enthält Mineralien, die in der Lage sind, Kalk- und Kalkablagerungen zu entfernen, die sich in der Trommel  und auf  den Gummidichtungen ansammeln. Und nicht nur das: Mit seiner desinfizierenden Wirkung können sich Bakterien, schwarze Stockflecken und schlechte Gerüche im Inneren nicht mehr entwickeln. Ergebnis: die Leistung Ihrer Waschmaschine  wird erhalten und seine Lebensdauer verlängert. Weitere gute Nachrichten: Dieses umweltfreundliche und sparsame Produkt hilft Ihnen, die Farben von Stoffen wiederzubeleben und gleichzeitig Flecken auf Kleidung zu entfernen.

Lesen Sie auch: Zu viele Kleidungsstücke in die Waschmaschine zu stecken, kann diese beschädigen

Wie reinige ich die Waschmaschine mit grobem Salz?

Grobes Salz

Wie Sie sicher verstanden haben, ist grobes Salz eine einfache und effektive Möglichkeit, die Waschmaschine gründlich zu reinigen. Wir empfehlen, es allein oder in Kombination mit anderen Produkten zu verwenden, um Ihrem Nickel-Haushaltsgerät ein sauberes Aussehen zu verleihen.

Richtiges Entkalken der Waschmaschine ist nur mit grobem Salz möglich

Schon unsere Großmütter kannten die meisten Anwendungen von grobem Salz. Und du ? Die erste ist, es allein in der Waschmaschine zu verwenden. Außerdem müssen Sie es nicht mit anderen Chemikalien verwenden. Wir schlagen die folgenden Schritte vor, um die vielen Vorteile zu nutzen:

  • Beginnen Sie damit, die Trommel der Waschmaschine zu leeren.
  • Gießen Sie eine Tasse grobes Salz hinein.
  • Starten Sie einen leeren Zyklus bei 90 °C. Die hohe Temperatur ist ideal, um Bakterien und schlechte Gerüche loszuwerden.
  • Fahren Sie dann mit einem feuchten Tuch über die Innenwände der Trommel, wenn der Waschgang beendet ist.

Das grobe Salz löst Kalkablagerungen  , Seifenreste und Bakterien, die die Maschine verstopfen  Ergebnis: Ihre Kleidung wird besser gewaschen . Mit diesem Trick keine verstopften Maschinen und keine schlechten Gerüche mehr auf Ihrer Kleidung!

Wie entkalkt man die Waschmaschine mit weißem Essig und Salz?

Ein weiterer Trick, der funktioniert  :  Mischen Sie eine Tasse weißen Essig und eine Tasse grobes Salz und geben Sie es  in die Trommel der  Waschmaschine  Sie können auch einen Liter weißen Essig verwenden, den Sie in die Trommel gießen und eine Tasse grobes Salz hinzufügen. Programmieren Sie die Maschine auf die höchste Temperatur und lassen Sie sie laufen. Und voila! Ihre Maschine wird wie neu sein.

Wie reinige ich die Waschmaschine mit grobem Salz und Zitronensäure?

Grobes Salz und Zitronensäure sind eine effektive Kombination zur Reinigung und Desinfektion der Waschmaschine. Alles, was Sie tun müssen, ist,  6 Esslöffel grobes Salz und die  gleiche Menge  Zitronensäure in die Trommel zu gießen. Starten Sie die Maschine leer bei 90°.

Wie entkalkt man die Waschmaschine mit grobem Salz und Natron?

Unser Rezept verwendet grobes Salz und Backpulver, die beide abrasive und reinigende Eigenschaften haben. Die Mischung dieser beiden Inhaltsstoffe kann als natürlicher Entkalker für die Waschmaschine wirken. Mischen Sie dazu  eine Tasse grobes Salz und eine Tasse Backpulver und  gießen Sie dann die beiden Produkte  in die Trommel der Waschmaschine.  Dann ein leeres Programm bei hoher Temperatur laufen lassen. Dann bewundern Sie die Sauberkeit Ihrer Maschine!

Wohin mit grobem Salz in der Waschmaschine?

Waschmaschinentrommel

Sie haben es oben erraten: Das grobe Salz gehört in die Waschmaschine, genauer gesagt in die Trommel. Ein Tipp:  Vermeiden Sie es, es mit dem Waschmittel oder in der Waschmittelschublade zu mischen . Schließen Sie das Fach und starten Sie den Waschgang! Es ist wichtig, die Anweisungen der Waschmaschine sorgfältig zu befolgen, um den Betrieb nicht zu beeinträchtigen.

Lesen Sie auch: Wie entferne ich einen Bleichfleck aus der Kleidung?

Wie reinige ich die Waschmaschine gründlich? Noch ein Oma-Tipp

Wenn Sie die Trommel Ihrer Waschmaschine sauber und frisch halten möchten , sollten Sie wissen, dass grobes Salz nicht Ihr einziger Verbündeter ist. Ein weiterer bekannter Trick  ist die Verwendung von Ammoniak. Bei zu schmutzigen oder mit Schimmel gefüllten Fugen lässt Sie dieses Wundermittel auf Wasserstoff- und Stickstoffbasis nicht gleichgültig, beides für den perfekten Glanz Ihrer Maschine. Zusamenfassend : 

  • Gießen Sie ein paar Tropfen Ammoniak in einen mit heißem Wasser gefüllten Eimer
  • Tauchen Sie dann eine saubere Zahnbürste in die vorbereitete Lösung
  • Schrubben Sie die Nähte und achten Sie besonders auf schmutzige Stellen und Stockflecken
  • Anschließend mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abspülen
  • Trocknen Sie mit einem trockenen Tuch und lassen Sie die Trommeltür offen, um das Gerät zu lüften.

Was könnte einfacher sein, Ihrer Waschmaschine ein Facelifting zu verpassen. Haben Ihnen diese Tipps geholfen, liebe Leserinnen und Leser? Wenn ja, probieren Sie sie gleich aus. Sie werden vom makellosen Ergebnis Ihrer Kleidung begeistert sein!

Lesen Sie auch: Wie trocknet man Kleidung schnell mit der ERS-Methode? es ist schnell und wirtschaftlich