Vertikaler Gemüsegarten: viele Ideen für die Anordnung Ihrer aromatischen Kräuter

Das Anlegen eines Gemüsegartens in Ihrem Haus ist nicht schwierig.

In der Tat ist es möglich, dies zu erreichen, indem Sie einen kleinen vertikalen Garten anlegen, der in der Lage ist, Ihre aromatischen Kräuter zu beherbergen.

Wenn Sie die Kunst des Recyclings anwenden, können Sie sicherlich ein Projekt erstellen, das sich vom Üblichen unterscheidet, aber äußerst funktional ist.

Wenn Sie mit Ihren aromatischen Kräutern einen vertikalen Garten anlegen, können Sie ihn nicht nur zum Würzen Ihrer Gerichte, sondern auch zum Fernhalten von Tieren wie Ameisen, Kakerlaken und Insekten verwenden. Kurz gesagt, so etwas zu tun, wird Ihnen in jeder Hinsicht große Vorteile bringen.

Dazu müssen Sie jedoch bedenken, dass Sie einen bestimmten Boden wie Schwarztorf, Blondtorf oder Ton verwenden müssen. Darüber hinaus müssen Sie über eine gute Luftfeuchtigkeit und Belüftung verfügen, die das Pflanzen und die Kultivierung Ihrer Pflanzen unterstützen.

Lesen Sie weiter und lassen Sie sich von den folgenden Ideen inspirieren.

Vertikaler Gemüsegarten: Arrangieren Sie Ihre aromatischen Kräuter mit Do-it-yourself und Recycling.

Um einen perfekten vertikalen Garten zu schaffen, auf dem Sie Ihre Kräuter platzieren können, müssen Sie nichts Kompliziertes tun.

Es wird eine wunderbare kreative und handwerkliche Arbeit.

Das erste, was Sie tun müssen, um dies zu tun, ist, zu Ihrer örtlichen Gärtnerei zu gehen und alle Kräuter zu besorgen, die Sie wollen.

Unter den aromatischen Kräutern, aus denen Sie wählen können, empfehle ich:

  • Basilikum
  • Zitronengras
  • Majoran
  • Minze
  • Oregano
  • Petersilie
  • Rosmarin
  • Thymian

Mit diesen Kräutern können Sie alle Aufgüsse und Abkochungen zubereiten, die Sie bevorzugen.

Sobald Sie die richtige Pflanze für sich ausgewählt haben, müssen Sie Tontöpfe in verschiedenen Größen besorgen, die für die Gestaltung Ihres vertikalen Gemüsegartens nützlich sind.

Sie können die Töpfe verwenden, indem Sie sie vom größten zum kleinsten auf die gleiche Weise anordnen, wie auf dem Foto unten gezeigt.

Die Werkzeuge, die Sie für die Anlage des Gemüsegartens benötigen, sind wie folgt:

  • Lehm
  • 1 Unterlegscheibe
  • 1 Gewindestange
  • 4 oder 5 Würfel, je nachdem, wie viele Töpfe Sie stapeln möchten
  • Selbstklebende Whiteboard-Etiketten
  • 1 Bohrer
  • Markierung
  • 1 Untertasse aus Steingut für den Boden

Unten finden Sie das Video-Tutorial, das für die Erstellung einer Zickzack-Struktur nützlich ist.

 

Wenn Sie eine einfachere Struktur erstellen möchten, müssen Sie keine Schrauben verwenden. Das einzige Werkzeug, das Sie verwenden müssen, ist ein einfaches Holzstäbchen, das Sie in der Erde des ersten Topfes befestigen müssen, aus dem die Struktur besteht.

Das Ergebnis wird jeden sprachlos machen, auch Sie!