Wussten Sie, dass Tausende von Menschen damit begonnen haben, ein Glas Wasser hinter ihre Tür zu stellen? Der Grund wird Sie verblüffen. 

Das Glas Wasser hinter der Tür könnte Sie retten, während Sie in Ihrem eigenen Haus sind. Lassen Sie uns herausfinden, warum.

Glas Wasser hinter der Tür – warum sollte man es ausdrücken

Der Februar ist für viele Italiener der Weißen Woche gewidmet. Andere wiederum nehmen sich für das lange Faschingswochenende ein paar Tage frei. Wieder andere verlassen ihr Zuhause, um den Valentinstagsabend in Gesellschaft ihrer besseren Hälfte zu verbringen.

Die Unglücklichsten, wenn wir sie so nennen wollen, verlassen morgens das Haus und kehren abends einfach zur Arbeit zurück. In all diesen genannten Fällen gibt es eine Konstante: Sie gehen viele Stunden aus und verlassen das Haus unbeaufsichtigt .

In unserem Land haben die Diebstähle leider zugenommen und können Häuser unterschiedlicher Art betreffen. Aus diesem Grund ist es notwendig, alle uns zur Verfügung stehenden Maßnahmen zu ergreifen, um sie zu vermeiden. Schätzungen zufolge haben Diebstähle seit 2010 zugenommen. Es genügt zu sagen, dass im Jahr 2019 10,3 auf 1000 Häuser kamen.

Kriminelle könnten vor unseren Häusern lauern und unsere Gewohnheiten genau kennen. Also hier ist das, der Trick mit dem Glas Wasser könnte sich als sehr nützlich erweisen. Als? Finden Sie es unten heraus.

Wasserglas

Warum tun

Kriminelle können sehr diskret sein, wenn sie unsere Häuser betreten. Manchmal können sie so gut sein, dass sie keine Hinweise hinterlassen. Andere können jedoch mehrere hinterlassen. Deshalb solltest du den Wasserglas-Trick anwenden. Es wird uns helfen zu verstehen, ob in unser Haus eingebrochen wurde.

Es funktioniert so. Nimm einen Teppich und lege ihn hinter die Tür. Stellen Sie dann ein Glas Wasser auf den Teppich. Wird die Tür geöffnet, kippt das Glas geräuschlos um und benetzt den Teppich. Dies wird Ihnen helfen zu verstehen, ob in Ihr Domizil in irgendeiner Weise eingebrochen wurde. Natürlich sind Videoüberwachungssysteme oder Einbruchmeldeanlagen viel effektiver, aber dieses rustikale System könnte eine große Hilfe sein.

Dies gilt auch, wenn Sie beispielsweise überprüfen möchten, ob jemand heimlich unser Büro betreten hat. Ein Ort, an dem wir arbeiten und vielleicht wichtige Dokumente aufbewahren, die in keiner Weise verletzt werden können. Oder um zu überprüfen, ob jemand unsere Garderobe betreten hat und sich ein Kleidungsstück ausgeliehen hat, das wir gar nicht ausleihen wollten. Dies gilt insbesondere in Häusern, die mit anderen Mitbewohnern geteilt werden.

Glas Wasser hinter der Tür

Wenn Ihre Tür einen Griff hat , können Sie alternativ das Glas auf dem Griff nach innen legen. Besser immer den Teppich auslegen und einen Plastikbecher verwenden. Wir werden sofort bemerken, wenn jemand versucht hat, die Tür zu öffnen, indem er den Griff unseres Hauses, Zimmers oder Büros bewegt.