Mit der Ankunft des Winters werden Heizkörper zu unverzichtbaren Geräten, um die Kälte zu bekämpfen und unsere Häuser warm und komfortabel zu machen. Wir können ihre Wirkung jedoch auch für andere Zwecke nutzen, mit denen wir Geld sparen können.

Wenn Sie es sich zur Gewohnheit gemacht haben, Lufterfrischer zu kaufen , um Ihr ganzes Haus zu würzen, wird es Sie wahrscheinlich freuen zu wissen, dass es natürliche Alternativen gibt, die nicht nur billiger, sondern auch gesundheitlich unbedenklich sind.

Industrielle Lufterfrischer sind zwar wirksam, enthalten jedoch viele Chemikalien, die wir einatmen und die sicherlich nicht gut für unsere Gesundheit sind. Glücklicherweise gibt es eine hervorragende natürliche Alternative: Lorbeer .

Diese wunderbare aromatische Pflanze, die in der Küche und in der Naturmedizin weit verbreitet ist, kann uns helfen, das ganze Haus zu parfümieren und viel Geld zu sparen.

Die Methode ist ganz einfach: Legen Sie einfach ein paar frische oder getrocknete Lorbeerblätter auf die Heizung . Durch den Kontakt mit der Hitze setzen die Blätter ein wunderbares Aroma frei, das sich im ganzen Haus verbreitet.

Die Lorbeerblätter können dann wiederverwendet werden, vielleicht in der Küche oder um leckere entspannende Kräutertees zuzubereiten.

Aber die Vorteile dieses Tricks enden hier nicht: Das Aroma von Lorbeer hat eine entspannende Wirkung auf das Nervensystem und eignet sich hervorragend, um Stress abzubauen und ein wunderbares Gefühl der Entspannung zu erzeugen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Lorbeerblätter zu verwenden, aber der Heizkörpertrick ist zweifellos der einfachste, schnellste und billigste Weg, um unser Zuhause kostenlos zu parfümieren.

diy