Obwohl die Supermärkte voller Käsesorten aller Art sind, einer besser als der andere, ist es immer nützlich zu wissen, dass es möglich ist , zu Hause einen ausgezeichneten Frischkäse zuzubereiten, der völlig natürlich und sehr lecker ist.

Für die Zubereitung von Frischkäse benötigen Sie nur wenige Zutaten: Milch, Joghurt und Zitrone. Das Ergebnis ist ein ausgezeichneter Käse, der für Salate, als Brotaufstrich oder für andere Zubereitungen verwendet werden kann.

Zutaten: 1 Liter frische Vollmilch, 1 Naturjoghurt, Saft einer halben Zitrone, 1 Baumwollgaze, eine Schüssel und eine Form von ca. 12 cm Durchmesser.

Erhitzen Sie die Milch etwa 15 Minuten lang auf eine Temperatur von 90 Grad. Joghurt und Zitronensaft zugeben und gut verrühren.

Stellen Sie den Ofen auf 90 Grad ein und gießen Sie die gesamte Zubereitung in die Form. 2 Minuten backen, bis sich die Molke getrennt hat und eine gelbe Farbe angenommen hat.

Legen Sie das Käsetuch auf die Form und gießen Sie den Inhalt der Form direkt auf das Käsetuch, indem Sie die Schüssel darunter stellen. Die Molke fällt in die Schüssel, während das Lab auf dem Seihtuch verbleibt.

Drücken Sie das Seihtuch gut aus, um das Serum zu entfernen. Gießen Sie das Lab zurück in die Form und beschweren Sie es (ein volles Glas oder eine volle Flasche). 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Nehmen Sie die Form aus dem Kühlschrank und entfernen Sie das Seihtuch. Sie können der Mischung etwas Salz hinzufügen. Den Käse in einen anderen Behälter umfüllen und weitere 8 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

diy