Die Toiletten müssen regelmäßig sauber und gepflegt sein, um jegliches Infektionsrisiko und die Übertragung von Bakterien zu vermeiden. Das ist heute jedem bewusst, weshalb wir Produkte verwenden, die speziell für diese Funktion entwickelt wurden. Aber machen wir es richtig?

 

Die Beseitigung von Mikroorganismen sollte ganz oben auf der Liste der Dinge stehen, die wir jeden Tag in der Toilette tun müssen.

Reinigen Sie die Toiletten regelmäßig

Escherichia coli, Salmonella oder sogar Streptococcus … Man muss kein Genie sein, um es zu verstehen. Schmutzige Toiletten beherbergen übertragbare und schädliche Krankheitserreger, die eine echte Gefahr für unsere Gesundheit darstellen können . Damit gehört er zu den Orten im Haus, denen in puncto Sauberkeit besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte. Obwohl sie auf den ersten Blick sauber aussehen  mögen , müssen Sie Ihre Toilette dennoch regelmäßig reinigen.

Lesen Sie auch: Warum sollte die Toilettenpapierrolle unter dem Toilettensitz bleiben? Jeder tut es, hier ist der Grund

Toilette reinigen 13

Wofür wird ein Toilettenblock verwendet?

Ein Toilettenblock enthält verschiedenfarbige Kugeln, die mehrere Funktionen gleichzeitig erfüllen.

  • Sie enthalten konzentrierte Reinigungsformeln, die dazu beitragen, Toiletten sauber und frisch zu halten und gleichzeitig die manuelle Reinigungszeit zu reduzieren.
  • Sie entfernen Urinflecken, Braunflecken aus der Schüssel sowie Kalkablagerungen und desinfizieren die Toiletten.
  • Sie neutralisieren schlechte Gerüche und setzen Duftstoffe frei , die die Toilette und das gesamte Badezimmer desodorieren.

Die Verwendung dieser Reinigungstabletten ist notwendig, wenn Sie keine Zeit haben, sich regelmäßig um Ihre Toilette zu kümmern. Sie sollten sie jedoch auf jeden Fall einmal pro Woche schrubben und gründlich reinigen. Aber sind Sie sicher, dass Sie die Reinigungstabletten richtig verwenden? Wir erklären den häufigsten Fehler, den wir alle machen, wenn wir sie an die Toilette hängen.

Lesen Sie auch: Warum muss man einmal im Monat eine Spülmaschinentab in die Toilette werfen? Der Zaubertrick listiger Hausfrauen

Wie hängt man einen Toilettenblock richtig auf?

WC-Block

Laut einem Video auf TikTock würden wir diese farbigen Blöcke, die wir an die Toilettenschüssel hängen, missbrauchen, um sie bei jeder Spülung zu reinigen. Und die wenigsten wissen, wie man es richtig macht. Daher ist es eine fehlerhafte Technik, den Stiel des Blocks zu entfalten und ihn um den Rand der Schale zu wickeln. Stattdessen sollte der kleine Kunststoffarm in den Schlitz geschoben und eingehakt werden, aus dem das Wasser abfließt, und der Toilettenblock sollte unter den Rand der Schüssel geschoben und befestigt werden, um ihn an Ort und Stelle zu halten, ohne dass der Haken sichtbar ist. Dies ist sinnvoll, da diese Technik auch ein normales Aufliegen der Lünette über der Schale ermöglicht und verhindert, dass eine der Kugeln schneller ausbrennt als die anderen. Eines dieser Tiktok-Videos von @hg_nnn wurde über 3,5 Millionen Mal angesehen.

Wie reinigt man die Toilette gründlich?

Reinigen Sie die Toilette gründlich mit Essig und Natron

Der beste Weg, um den Boden Ihrer Toilette aufzuhellen, besteht darin, ein paar Gläser weißen Essig darüber zu gießen und die Schüssel mit Backpulver zu besprenkeln . Wenn sie in Kontakt kommen, führen diese beiden Inhaltsstoffe eine chemische Reaktion durch, die hilft, Schmutz zu lösen und Bakterien und Zahnstein zu beseitigen.

Lesen Sie auch: Der Klempner-Trick zum Befreien von verstopften Toiletten mit Spülmittel