Im Winter, aber auch im Herbst und manchmal im Frühling, wenn es außerhalb der Saison regnet, wird der Regenschirm unser liebster Freund, eigentlich gehen wir nie ohne ihn aus. Wir haben mindestens einen in der Tasche und einen im Auto, den wir mitnehmen können, wenn das Wetter nichts Gutes verheißt.

 Leider ist es nach jahrelangem Gebrauch oder einfach bei viel Wind schon mal komplett kaputt, weil sich der Griff verbiegt, die Speichen brechen, die Abdeckung sich komplett in die andere Richtung dreht. Auf den ersten Blick scheint der Regenschirm unmöglich zu bergen, also fällt uns als erstes ein, ihn wegzuwerfen, weil er in keiner Weise mehr nützlich sein kann.

In Wirklichkeit weiß nicht jeder, dass ein gewöhnlicher Regenschirm auf tausend verschiedene Arten verwendet werden kann, um kreative und lustige Objekte zu schaffen, die mehr als nützlich und unvorstellbar sind. Ob verrosteter Regenschirm oder zerrissener Regenschirm, mit einer Prise Fingerspitzengefühl und einer Prise Fantasie kann er sowohl zu Hause als auch draußen zu einem sehr nützlichen Objekt werden.

Mit wenig Aufwand und einer Prise Fantasie den Regenschirm wiederverwenden

Wenn die Struktur des Regenschirms beschädigt wurde , kann die Abdeckung aus welchem ​​Material auch immer verwendet werden, um beispielsweise einen Kronleuchter zum Aufhängen in der Küche, im Büro oder im Kinderzimmer herzustellen. Durch den Griff kann das Glühlampenkabel geführt werden, das dann an der Wand befestigt wird.

 Ideal, um einen Raum zu verschönern und ihn zu etwas Besonderem zu machen, in gewisser Weise exzentrisch und sehr fantasievoll. Es ist unmöglich, einen identischen oder ähnlichen Kronleuchter zu finden. Alternativ lässt sich aus dem Schirmgriff ein Kleiderbügel herstellen.

So erstellen Sie einen Kleiderbügel oder ein perfektes Gartengewächshaus für Ihre heimische Terrasse

Dazu braucht man einen Holzfuß, der an der Wand befestigt wird, er wird über dem Griff des Regenschirms befestigt, der ganz in der Farbe lackiert wird, die Sie bevorzugen, es ist besser, eine Farbe zu wählen, die an die Möbel erinnert, und dann wird er aufgestellt Eingang des Hauses oder im Schrank, wenn Sie Platz haben.

 Wenn Sie Pflanzen lieben, können Sie stattdessen ein kleines Gartengewächshaus anlegen , in dem Sie die Setzlinge pflegen und sie zu jeder Jahreszeit vor Kälte und Wind schützen können. Dazu wird der Stiel mit einer Bügelsäge gekürzt, dann wird die Schirmhülle zum Abdecken der Pflanzen verwendet und fertig ist das DIY-Gewächshaus in wenigen Sekunden und ohne einen einzigen Cent auszugeben.

Die kreative und originelle Idee für das Meer mit Sonnenschirm

Alternativ können Sie auch den Stoff des Schirmbezugs nehmen , ihn aus den Speichen ziehen, ohne ihn zu zerreißen, gut auf dem Bügelbrett verteilen und bügeln. Seien Sie vorsichtig mit dem Material, da es durch Hitze schmelzen und daher angreifen und das Bügeleisen ruinieren kann.

 Dann nimmst du einen BH, schneidest ihn in zwei Hälften, sodass du zwei Körbchen bekommst. Diese werden verwendet, um andere Körbchen auszuschneiden, mindestens 4, der Rest der Abdeckung wird ausgeschnitten, um Dreiecke und Streifen zu erstellen, die Sie nähen müssen, um einen schönen Bikini für das Meer oder den Pool zu schaffen.

Es ist sicherlich keine einfache Idee umzusetzen, aber auch nicht sehr schwierig oder unmöglich. Nur ein wenig Geduld haben und fertig. Probieren schadet gerade in dieser Zeit nicht, denn auf Regenschirme, die oft kaputtgehen und uns im Stich lassen, können wir bei schlechtem Wetter wirklich nicht verzichten, warum sie wegwerfen, wenn sie wie viele andere Gegenstände im Haus ein zweites Leben haben können ?

diy