Pflegeleichte Zierpflanzen: die schönsten und pflegeleichtesten

Im Haus bestehen die Möbel ebenfalls aus Pflanzen und Blumen. Pflanzen können problemlos eine leere Ecke des Hauses einrichten. Es ist jedoch nicht immer einfach, sich um Ihre Pflanzen zu kümmern und deshalb neigen wir oft dazu, auf sie zu verzichten.

Auf diese Weise kann eine grüne Ecke nicht nur ein wesentliches Element für das Erscheinungsbild eines Hauses verlieren, sondern auch dem Körper nur zugute kommen.

Um dieses Problem zu umgehen, ist es möglich, Pflanzen zu Hause anzubauen, die sehr wenig Pflege und auch sehr wenig Wasser benötigen. Kurz gesagt, es ist notwendig, Zimmerpflanzen zu gewinnen, die sehr einfach zu handhaben sind.

Nachfolgend finden Sie 5 Dekopflanzen, die sich perfekt für diesen Zweck eignen.

Zierpflanzen: Wählen Sie aus diesen 5 Pflanzen, die sich leicht zu Hause anbauen lassen.

Diese 5 Pflanzen, die Sie gleich entdecken werden, benötigen nur sehr wenig Pflege. Jeder kann es schaffen, auch diejenigen, die nicht gerade für den grünen Daumen geeignet sind.

  • 1. Aloe

Diese Pflanze ist bekannt für ihre therapeutischen Eigenschaften und ist eine sukkulente Pflanze, die das Sonnenlicht liebt. Er braucht auch nicht viel Wasser. Wenn sie jedoch längere Zeit nicht gegossen wird, werden die Blätter dünner und das darin enthaltene Gel nimmt drastisch ab. Der Boden muss entwässernd sein und es darf sich keine Staunässe bilden.

  • 2. Beaucarnea recurvata

Diese Pflanze, die als “Rauchfresser” bekannt ist, verträgt hohe Temperaturen sehr gut. Im Winter braucht sie kaum Wasser, aber im Sommer sollte sie leicht gegossen werden, wenn die Erde trocken erscheint.

  • 3. Euphorbia milii

Mit dem Namen “Christusdorn” hat die Pflanze eine schöne Blüte und braucht nicht viel Wasser. Es sollte nicht vergessen werden, dass sie keine Staunässe verträgt, daher braucht sie einen gut durchlässigen Boden. Auch wenn er Licht liebt, sollte er in einem hellen Raum aufgestellt werden, aber nicht in direktem Kontakt mit den Sonnenstrahlen.

  • 4. Fotos

Diese Kletterpflanze hat herzförmige Blätter und eine schöne leuchtend grüne Farbe. Der Photos mag Licht nicht besonders und deshalb widersteht er in Innenräumen sehr gut. Sie können sie einmal pro Woche gießen. Es ist auch besser, Untertassen hinzuzufügen, da es keine Staunässe verträgt.

  • 5. Zamioculcas zamifolia

Die betreffende Pflanze hat ein elegantes Aussehen. Sie braucht nicht viel Pflege, im Winter muss sie kaum gegossen werden und kann vor Sonnenstrahlen geschützt aufgestellt werden. Es sollte jedoch nicht vergessen werden, dass es gegossen werden muss, wenn der Boden sehr trocken ist. Es sollte auch niemals in einer Umgebung mit einer Temperatur unter 15 Grad bleiben.

Jetzt müssen Sie nur noch die Pflanze auswählen, die Sie zu Hause anbauen möchten.

Viel Erfolg bei Ihrer Arbeit.