Orangenschalen sollten niemals weggeworfen werden, aber wenn sie mit Zucker bestreut werden, können sie etwas sehr Interessantes schaffen.

Auf jedem Tisch gehört die  Orange  zu jeder Jahreszeit zusammen mit vielen anderen Früchten, die keine festgelegte Jahreszeit haben, wie Birnen, Äpfel und Bananen, zu den am häufigsten konsumierten Früchten.

Aber insbesondere die  Orange  ist sowohl im Winter als auch im Sommer ein Muss, da sie je nach Einsatzort und Verwendungszweck zu jeder Jahreszeit in Sorten auf dem Markt zu finden ist.

Orangenschalen: Deshalb sollten sie mit Zucker bestreut werden

Im Sommer ist es sehr nützlich, einen Saft  oder ein  Getränk  zu kreieren  , das mit Eis konsumiert werden kann, um sich von den schwülen Tagen abzukühlen und die hohen Temperaturen zu lindern.

Außerdem ist  Saft  auch gut gegen Beschwerden, denn er ist reich an  Vitamin C  , stärkt unsere Immunabwehr und gibt uns den nötigen Energieschub.

In inverno, invece, con le  arance  si possono fare tantissime cose, a partire dai dolci natalizi che possiamo aromatizzare con un po’ di  succo d’arancia  o con la sua  buccia grattugiata  o ancora per preparare dei piatti saporiti.

Orangenschalen: Das brauchen Sie, um sie mit Zucker zu streuen

In alcune regioni, specialmente in Puglia, l’arancia è un ingrediente fondamentale per il giorno di Pasqua, in quanto viene inserita nel tradizionale benedetto, che vede assieme a questo agrume nel piatto anche uova sode, salame, carciofi e ricotta fritta e tante altre pietanze accompagnate rigorosamente da un po’ di ginger.

Ma anche le bucce di queste arance vengono utilizzate per viari motivi, se a Natale le usiamo per decorare il nostro albero o per profumare la nostra casa utilizzandole nel deumidificatore o mettendole ad esiccare sulla stufa, possiamo anche cospargerle di zucchero.

La ricetta

Secondo una ricetta, infatti, le bucce d’arancia se tagliate e messe in una casseruola, possono essere ricoperte di zucchero e lasciarle marinare per un’ora. Passato questo tempo, si va ad aggiungere un po’ di polpa di arance e far bollire il tutto su un fornello.

Durch die Zugabe von etwas Mehl und Zitronensaft (mit etwas Schale dieser Zitrusfrucht) warten wir, bis sich ein marmeladenartiger Teig bildet, in dem unsere Orangenschalen perfekt karamellisiert werden.

Sobald die Operation abgeschlossen ist, können wir unsere  Schalen  in einige Gläser oder in einen Behälter geben und sie aufbewahren und in dem Moment genießen, in dem wir sie bevorzugen, oder sie für unsere Desserts verwenden.

Orangenschalen: Das brauchen Sie, um sie mit Zucker zu streuen

In dieser Bewegung haben wir etwas Leckeres zum Anbeißen und Natürliches. Darüber hinaus ist  Orangenschale  reich an ätherischen Ölen und wohltuenden Eigenschaften für unseren Körper und kann daher ein Allheilmittel sein.

Bevor wir also die Schale dieser Zitrusfrucht wegwerfen, überlegen wir es uns zweimal und nutzen vielleicht alles, was die Orange  uns geben kann, am besten, dem wir auch  ihre  Schale  verwenden und das Beste aus ihr herausholen, dem wir einige Zutaten hinzufügen.