Lorbeerblätter, versuche sie zu verbrennen. Folgendes passiert: Die uralte Methode unserer Vorfahren versagt nie. Hast du diese Technik schon ausprobiert?

Warum Lorbeerblätter zu Hause verbrennen? Das Ergebnis wird Sie überraschen. Diese Methode wurde von unseren Vorfahren für eine erstaunliche Sache verwendet . Hier ist welcher.

Lorbeerblätter: Warum sie in Ihrem Zuhause niemals fehlen sollten

Lorbeerblätter sollten in Ihrem Zuhause nie fehlen . Wussten Sie, dass sie außergewöhnliche Eigenschaften haben? Unsere Vorfahren benutzten sie für etwas sehr Nützliches . Worüber reden wir? Finden wir es gemeinsam heraus.

Lorbeer

Beginnen wir gleich mit einigen wissenschaftlichen Begriffen . Lorbeer gehört zur Familie der Lauraceae und hat ein buschiges Aussehen mit charakteristischen dunkelgrünen oder sogar bläulichen Blättern. Es ist ein zweihäusiger Baum, der sowohl männliche als auch weibliche Blüten hat. Seine Früchte sind schwarze Beeren, die auch gegen Trockenheit und Hitze resistent sind.

Aber konzentrieren wir uns auf die Blätter. Einige Studien haben gezeigt, dass sie den Appetit anregen, die Verdauung unterstützen und Angst und Stress lindern können . Wussten Sie auch, dass sie auch ein natürliches Schmerzmittel und entzündungshemmend sind?

Kurz gesagt, seine Eigenschaften sind außergewöhnlich . Reich an Vitaminen und Mineralstoffen, sind seine Vorteile seit der Antike bekannt. Wissen Sie, was unsere Vorfahren mit Lorbeerblättern gemacht haben? Sie haben sie verbrannt. Warum? Finden wir es gleich heraus.

Warum Lorbeer verbrennen – erstaunliches Ergebnis

Die außergewöhnlichen Eigenschaften des Lorbeers haben wir oben aufgelistet . Was passiert, wenn wir versuchen, seine Blätter zu verbrennen ? Diese Technik wurde seit der Antike von unseren Vorfahren für einen bestimmten Zweck verwendet: um das Wohlbefinden von Körper und Geist zu fördern.

Brennende Lorbeerblätter

Wie? Wir sagen es Ihnen gleich. Wenn wir Lorbeerblätter verbrennen, setzen sie einige photochemische Substanzen mit außergewöhnlichen Effekten in die Luft frei . Das ist wirklich ein Kinderspiel.

Aber achten Sie darauf, alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen. Nehmen Sie zuerst Ihre Blätter und legen Sie sie auf einen Teller. Halten Sie brennbare Materialien davon fern.

Holen Sie sich ein Feuerzeug und fangen Sie an, die Blätter damit anzuzünden . Der Rauch, den sie beim Verbrennen freisetzen, hat drei Haupteffekte: Er hilft, Kopfschmerzen und Migräne zu reduzieren, verbessert die Gesundheit der Atemwege und reduziert emotionalen Stress und Angst.

Ist nicht ausreichend? Nun, Sie werden erfreut sein zu erfahren, dass das Verbrennen von Lorbeerblättern auch andere positive Eigenschaften hat: Es tötet Keime und Bakterien ab und verbessert die Gesundheit des Gehirns. Die Blätter dieser Pflanze setzen ein ätherisches Öl frei, das antiparasitäre, antibiotische und antiseptische Eigenschaften hat.

Darüber hinaus sind sie ein starkes Verdauungsmittel sowie ein natürliches Schmerzmittel. Die Alten nutzten verbrannte Lorbeerblätter, um die Vorteile der Wirkstoffe dieser Pflanze zu genießen, die seit Jahrtausenden als Magen-Darm-Schutz oder als Hilfsmittel bei Verdauungsproblemen , Entzündungen, Schwellungen und Magenschmerzen verwendet wird.

Das reichlich vorhandene Vitamin C stimuliert dann das Immunsystem und reguliert auch die Durchblutung, senkt das schlechte Cholesterin und tötet Viren und Bakterien ab. Seine schleimlösenden Eigenschaften sind hervorragend bei Grippe, da die freigesetzten sekundären Pflanzenstoffe die Lunge reinigen und auch die Atemwege befreien.

Wenn Sie also an Erkältung, Husten, Fieber oder Bronchitis leiden, kann das Verbrennen der Blätter dieser Pflanze Ihnen helfen, sich besser zu fühlen. Das daraus gewonnene ätherische Öl eignet sich zur Entspannung der Muskulatur bei Arthrose, aber auch zur Linderung von Migräne und Kopfschmerzen.

Lorbeerblätter

In der Phytotherapie wird seit einiger Zeit über die Vorteile gesprochen, die durch das Verbrennen von Lorbeerblättern erzielt werden , nicht nur aus den oben aufgeführten Gründen, sondern auch für eine philosophischere Bedeutung: Es wird gesagt, dass das Verbrennen von Lorbeerblättern positive Energien in das Autofahren nach Hause zieht vertreibe schlechte Gedanken.

Wie ist es möglich, dass die wohltuenden Wirkungen der aus verbrannten Lorbeerblättern freigesetzten Phytochemikalien real sind? Aufgrund des Vorhandenseins von Linalool, einer Substanz, die wir auch in anderen Pflanzen wie Basilikum und Lavendel finden und die beruhigende und beruhigende Wirkung hat . Unsere Vorfahren verwendeten diese Pflanzen als natürliche Anxiolytika und stellten auch Kräutertees und Getränke her. Waren Sie sich aller Eigenschaften von Lorbeer bewusst?