Ein sehr einfacher Ballon, der in den Duschabfluss gesteckt wird, kann ein sehr häufiges Problem lösen, das die meisten Menschen auf der ganzen Welt verärgert.

 Zu jeder Tages- und Nachtzeit das Haus zu betreten und freilaufende Kakerlaken in der häuslichen Umgebung vorzufinden, ist sicherlich nicht angenehm, daher sucht jeder ständig nach den besten Lösungen, mit denen Sie das Problem zu jeder Jahreszeit ein für alle Mal lösen können des Jahres.

Früher kamen Kakerlaken vor allem im Sommer in die Rohre , wenn sie aufgrund der übermäßigen Hitze etwas kühlere und feuchtere Umgebungen aufsuchen. Aber jetzt haben sich die Dinge geändert, sodass Kakerlaken ständig nach dem perfekten Versteck suchen, um das ganze Jahr über in Ruhe und Gelassenheit zu leben.

Aus diesem Grund ist die Situation für alle allmählich immer besorgniserregender geworden. In 90 % der Fälle sind sie im Badezimmer zu sehen, insbesondere in der Duschkabine, in der Badewanne oder in der Küchenspüle. Dies sind Kakerlaken, die warme, feuchte und schwach beleuchtete Umgebungen lieben, in denen sie fressen und überleben können, wenn auch nur für ein paar Tage.

Verhindern Sie die Ankunft von Kakerlaken mit grundlegenden Gesundheits- und Hygienestandards

Das erste, was Sie tun müssen, um die Ankunft von Kakerlaken zu verhindern, ist die Einhaltung angemessener Reinigungs- und Hygienestandards. Lassen Sie also niemals schmutziges Geschirr in der Spüle und Krümel oder Lebensmittel auf dem Tisch oder öffnen Sie Pakete in der Speisekammer, nur weil Kakerlaken vom Geruch angezogen werden kommen auch aus dem kleinsten Loch, das jemals im Haus bemerkt wurde.

 Dann müssen wirksame und 100% sichere Methoden angewendet werden, was nicht unbedingt bedeutet, sich auf Chemikalien zu verlassen, die Kakerlaken sofort zerstören, da diese auch für Haustiere sowie für die menschliche Gesundheit gefährlich sein können .

Im Gegensatz zu dem, was gegen Kakerlaken gedacht wird, liefert Bleichmittel keine Ergebnisse, weil sie überhaupt keine Angst davor haben. Es reicht nicht aus, das Haus zu desinfizieren, Sie müssen ihre Anwesenheit bekämpfen, indem Sie direkt auf die Rohre einwirken, um ihren Durchgang zu erschweren.

So reparieren Sie Kakerlaken, die aus Ihrem Duschabfluss kommen

Zum Beispiel, was den Duschabfluss betrifft, reicht einfach ein Ballon, der in den Abfluss gesteckt wird, schneiden Sie ihn am Ende oder von dem Teil ab, den wir in unseren Mund stecken, um ihn aufzublasen . Der Schnitt lässt Wasser durch, verengt aber die Abflussöffnung, durch die die Kakerlaken zu jeder Jahreszeit herauskommen.

 Die Lösung ist offensichtlich auf alle Abflüsse im Haus anwendbar, wo dies möglich ist. Wenn die Sanitärartikel nicht benutzt werden, ist es ratsam, sie sorgfältig mit den entsprechenden Kappen zu verschließen, nicht nur um den Zugang von Kakerlaken zu verhindern, sondern auch aus hygienischen Gründen. Aus jedem Abfluss, sogar aus der Küchenspüle, kommt der Gestank heraus und überschwemmt in wenigen Minuten das Haus, dass alles aber angenehm ist.

Andere Möglichkeiten, Kakerlaken von zu Hause fernzuhalten

Dann müssen natürlich alle Zugangswege geschlossen gehalten werden, wie zum Beispiel die Fenster, an denen Moskitonetze angebracht werden sollten, um sowohl im Sommer als auch im Winter öffnen zu können, die Luft zu wechseln usw., ohne Angst vor Kakerlaken oder anderem zu haben Tierarten können problemlos einreisen.

 Und dann decken Sie die gesamte Luft im Haus mit Gittern ab, die den Durchgang von großen und kleinen Insekten verhindern. Für den Fall, dass es zu einem echten Befall mit Kakerlaken oder Kakerlaken jeglicher Art kommen sollte, besteht die einzige Lösung darin, die Sanierung und Entwesung des häuslichen Umfelds durch Fachleute zu beantragen, um wieder in Ruhe und ohne Gelassenheit ins Leben zurückkehren zu können keine Angst und ohne sich in den eigenen vier Wänden unwohl zu fühlen.