Konservierte Pflanzen: eine neue Art, Ihr Zuhause mit Pflanzen zu dekorieren

Innenarchitekten haben Innenraumpflanzen als grundlegende Einrichtungselemente für den Stil des Hauses in ihre Einrichtungsprojekte integriert.

Dies liegt daran, dass Pflanzen dazu beitragen, eine entspannende und einladende Atmosphäre zu schaffen und gleichzeitig eine viel natürlichere Umgebung zu schaffen.

Um ein solches Projekt durchzuführen, ist es natürlich notwendig, Pflanzen zu verwenden, die in einem Topf oder auf jeden Fall in einem Innenraum wachsen können. Daher dürfen wir nicht vergessen, die Fähigkeit der Pflanzen zu berücksichtigen, der Sonne und Feuchtigkeit ausgesetzt zu sein.

Genau aus diesen Gründen ist es am besten, stabilisierte Pflanzen zu verwenden.

Haben Sie keine Ahnung, was das ist? Dann lesen Sie weiter, um es herauszufinden!

Konservierte Pflanzen: Was ist das? Und wie können Sie damit Ihre Wohnung einrichten?

Stabilisierte Pflanzen sind nichts anderes als eine Pflanzenart, wie Blumen, Moos oder andere, die einem ganz besonderen Stabilisierungsprozess unterworfen ist, nämlich dem der Fähigkeit, jahrelang zu überleben, ohne ihre Eigenschaften zu verlieren.

Darüber hinaus sind sie auch Pflanzen, sie brauchen keinerlei Pflege.

Tatsächlich müssen diese Pflanzen nicht der Sonne ausgesetzt werden und brauchen keine Bewässerung oder andere Pflege, die Sie sich vorstellen können.

Aus diesem Grund eignen sie sich perfekt, um an einem Arbeitsplatz wie einem Büro platziert zu werden.

Auch dieser Stabilisierungsprozess lässt die betreffende Pflanze nicht weiter wachsen.

Offensichtlich kann dieses Ergebnis nur nach einer bestimmten Art der Verarbeitung erreicht werden. Um dies zu erreichen, müssen die Pflanzen auf ihrem Höhepunkt geerntet und in Stabilisierungskammern gestellt werden, die Orte sind, an denen Feuchtigkeit, Temperatur und Licht gut unter Kontrolle gehalten werden.

Danach sollten die Pflanzen in einer wässrigen Lösung eingeweicht werden, die Lebensmittelfarbe und Glycerin enthält. Während dieses Prozesses verdunstet der Saft aus den Pflanzen und wird dann durch die stabilisierende Lösung ersetzt.

Konservierte Pflanzen: Wie können sie für die Einrichtung Ihres Zuhauses verwendet werden?

Diese Pflanzen sind sehr vielseitig und eignen sich perfekt für die Platzierung in klimatisierten Räumen, die nur wenig Sonnenstrahlen ausgesetzt sind.

Das spezialisierte Portal MyGreenHelp.com erklärt, wie sich eine stabilisierte Pflanze perfekt für die Dekoration von Wänden eignet, um eine Art natürliches Bild zu schaffen, das in der Lage ist, eine leere Wand zu schmücken.

Darüber hinaus ist es mit diesen Pflanzen möglich, Säulen oder eine Säule zu dekorieren oder eine Art vertikalen Garten zu schaffen, der für die Einrichtung Ihres Wohnzimmers oder eines offenen Raums auf originelle Weise nützlich ist.

Je nach Art der verwendeten Pflanzen können Sie auch Regale oder Regale dekorieren. Sie können auch Pendelleuchten und alles, was Ihre Fantasie begehrt, dekorieren.

Natürlich ist dies eine Arbeit, die Sie in jedem Raum des Hauses erledigen können.

Hier sind einige praktische Tipps für die Dekoration Ihres Zuhauses.

Um Ihr Zuhause zu dekorieren, brauchen Sie nur ein paar Tipps. Und diese sind:

  • Pflanzen sollten nicht in der Nähe von Wärmequellen stehen
  • Sie sollten nicht über einen längeren Zeitraum direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden
  • Du solltest Deine Pflanzen regelmäßig mit einem Föhn mit einem schwachen, kalten Luftstrahl abstauben
  • Sie müssen sie nicht draußen aufbewahren
  • Kein Gießen oder Besprühen mit Wasser
  • Die Luftfeuchtigkeit sollte zwischen 50 % und 65 % liegen
  • Sie müssen mit speziellen Sprays vor Insekten geschützt werden

Mit diesen Tipps wird es ganz einfach!

Viel Erfolg bei Ihrer Arbeit.