Hier ist eine revolutionäre Methode, mit der Sie einen makellosen Ofen haben werden. Alles, was Sie brauchen, ist eine wundersame Mischung und eine Münze.

Wir enthüllen eine unglaubliche Methode, die Ihnen helfen wird, einen sauberen und glänzenden Ofen zu bekommen, wie Sie ihn schon lange nicht mehr hatten.

Tadelloser Ofen, die Mischung, die Ihr Leben rettet

Wenn Ihr Backofen nicht mehr der alte ist, empfehlen wir Ihnen lediglich, eine Reinigungsmischung für dieses Gerät herzustellen, die Wasser, Essig und Natron enthält.

Beginnen Sie, indem Sie sich eine Schüssel holen und 1 Kaffeetasse Backpulver zusammen mit 1/4 Tasse Wasser mischen. Mischen, bis es eine Paste bildet.

Fügen Sie nun auch den Essig hinzu , damit dieser eine chemische Reaktion auslöst, die die Reinigungskraft verstärkt. Verteilen Sie nun einen Teil der Paste, die Sie erstellt haben, auf allen Oberflächen des Ofens und vermeiden Sie es, sie auf die elektrischen Komponenten zu bringen.

Backofen reinigen

Lassen Sie die Paste mindestens 30 Minuten einwirken oder bis die Flecken aufgeweicht sind. Entfernen Sie die Paste mit einem feuchten Schwamm oder Tuch von den Ofenoberflächen.

Lassen Sie nun die Schüssel mit der von Ihnen erstellten Mischung im Ofen und schalten Sie ihn mindestens 15 Minuten lang bei maximaler Temperatur ein. Ihr Ziel wird es sein, das Wasser und den Essig zu verdampfen .

Wenn Sie fertig sind, schalten Sie alles aus und lassen Sie den Ofen vollständig abkühlen. Jetzt können Sie die Verkrustungen und Verschmutzungen mit einem feuchten Tuch entfernen, aber es geht noch effektiver.

Lesen Sie unseren Artikel weiter, denn wir enthüllen ihn Ihnen unten.

Nehmen Sie den unglaublichen Münztrick an

Die Reinigung des Ofens kann eine wirklich lästige und mühsame Aufgabe sein. Denn der Schmutz, der sich durch den täglichen Gebrauch ansammelt, härtet oft aus und lässt sich nur schwer entfernen.

Die Reinigung dieses Geräts erfordert Zeit und Geduld, insbesondere wenn Sie unwirksame Methoden anwenden. Es kann aufgrund seiner Form und Größe auch schwierig zu reinigen sein, da es schwierig sein kann, alle seine Teile zu erreichen.

Um die Reinigung zu beschleunigen, insbesondere bei schwer zu entfernenden Verkrustungen und Flecken, halten manche Menschen den Einsatz spezieller chemischer Produkte für notwendig. In Wirklichkeit ist dies nicht erforderlich.

Wenn Sie eine gründliche Reinigung durchführen möchten, müssen Sie nur die Mischung verwenden, die wir zuvor vorbereitet haben, in Kombination mit einem wirklich unerwarteten Objekt: Wir sprechen von einer Münze !

Dies kann tatsächlich als Reinigungswerkzeug verwendet werden . Was Sie tun müssen, ist sicherzustellen, dass der Ofen vollständig kalt ist, bevor Sie mit der Reinigung beginnen. Entfernen Sie alle abnehmbaren Gegenstände, wie z. B. Roste und Tropfschale.

Währung

Kratzen Sie nun mit einer Münze vorsichtig den Schmutz ab, der sich auf dem Boden des Ofens angesammelt hat. Die Münze sollte in der Lage sein, selbst hartnäckigsten eingetrockneten Schmutz zu entfernen.

Nachdem der Schmutz entfernt wurde, reinigen Sie den Boden des Ofens mit einem feuchten Tuch , um alle Rückstände zu entfernen. Setzen Sie die abnehmbaren Elemente wieder ein und schalten Sie sie einige Minuten lang ein, um den Boden gut zu trocknen.