So seltsam es auch scheinen mag, ein Lorbeerblatt kann zu Hause nicht nur nützlich sein, um es zu parfümieren oder Getränke zuzubereiten, die den Magen entleeren, sondern auch für etwas mehr.

 Die Lorbeerpflanze kann sich als nützlich erweisen, wenn Sie gerne kochen . In diesem Fall wird sie zum Würzen vieler Gerichte verwendet, sowohl für erste als auch für zweite Gänge. Es macht auch gebratenes Hähnchen, Wraps etc. super lecker.

Dann ist es für seine vielen entzündungshemmenden und verdauungsfördernden oder sogar schleimlösenden Eigenschaften bekannt . Schließlich hat sie energetische Kräfte, die allgemein mit Fülle in Verbindung gebracht werden, die keine andere Pflanze hat.

Die Geschichte des Lorbeerblattes von den Römern und den Griechen

Daraus können wir ableiten, dass ein Lorbeerblatt folglich in Glücksritualen mit guten Chancen auf hervorragende Ergebnisse verwendet werden kann . Vor allem die Römer und Griechen verbanden den Lorbeer mit Erfolg und verwendeten ihn sogar für die Zusammensetzung der Kaiserkronen.

Die Kronen wurden nach der Größe der Kaiser und ihrer Siege ausgezeichnet. Laut den Römern und Griechen half der Lorbeer mit seinem Aroma, weise und gerechte Entscheidungen zu treffen.

Das Lorbeerblatt in der esoterischen Welt, hier ist seine Bedeutung und der ihm zugeschriebene Wert

In der esoterischen Welt hat das Lorbeerblatt jedoch schützende Eigenschaften, weshalb gesagt wird, dass es immer bei sich getragen werden sollte, als Amulett in der Tasche , um negative Energien zu besiegen.

 Dann sollte es unter dem Bett aufbewahrt werden, insbesondere ist die Angewohnheit, drei Lorbeerblätter auf der Schlafseite aufzubewahren, angezeigt. Das hält negative Energien weitestgehend fern. Dies sollte mindestens einen Monat lang durchgeführt werden, wobei daran zu denken ist, die Lorbeerblätter mindestens einmal pro Woche zu wechseln.

Lorbeer kann auch unter das Kopfkissen gelegt werden, besonders wenn man positives Feedback über den Job oder eine gewinnbringende Quelle erhalten möchte. In diesem Fall reichen nur 3 aus, die anscheinend prophetische Träume anregen können.

Warum Lorbeerblatt in Schuhe oder Geldbeutel stecken?

Es kann sich in Schuhen als nützlich erweisen, wenn Sie auf der Suche nach Glück sind oder wenn Sie unter allen Umständen positive Dinge wie Liebe und Fülle anziehen möchten. Einmal in den Schuh stecken genügt, was nicht nur positive Energien anzieht , sondern auch dafür sorgt, dass die Schuhe immer sauber und duftend sind.

 Dann können Sie auch eine in die Brieftasche stecken , in der das Geld aufbewahrt wird. das soll wohlstand fördern, es heißt geld und damit glück. Laut Esoterikexperten sollte dies alles in Neumondnächten geschehen.

Arbeit suchen und die Hilfe des Lorbeerblattes und der Kerze anfordern, wie und warum es zu tun ist

Wenn Sie einen Job suchen, kann Ihnen das Lorbeerblatt gute Antworten geben, aber in diesem Fall brauchen Sie die “Rituale”, von denen wir bisher gesprochen haben, nicht. Servieren Sie dann lieber eine Kerze, einen Teller und ein Blatt.

 

Was Sie tun müssen, ist eine grüne Kerze zu nehmen, über die Sie Ihren Namen und die angestrebte Stelle schreiben. Dann wird die Kerze angezündet und dann auf einen Teller gestellt. Links davon wird Salz hinzugefügt, dann werden Reiskörner hinzugefügt und rechts werden drei Lorbeerblätter angeordnet.

Um wirklich zu funktionieren, muss die Kerze ausbrennen und daher von selbst ausgehen. Schließlich sollten der Reis und die Lorbeerblätter niemals weggeworfen werden . Tatsächlich müssen sie in einem grünen Beutel aufbewahrt werden.

Natürlich ist all dies nie wissenschaftlich bewiesen worden. Die wirklichen Funktionen von Lorbeerblättern in Bezug auf Glück, Wohlstand, Energie wurden nie wissenschaftlich nachgewiesen.

Es wird also betont, dass dies Rituale sind, die möglicherweise nicht funktionieren. Letztendlich kostet es nichts, es zu versuchen, also warum es nicht versuchen? Beim Verzehr ist auf die Art des verwendeten Lorbeers zu achten.

Es kann nützlich sein zu wissen, dass der häufigste Lorbeer im Mittelmeerraum die Art Laurus nobilis ist, die nicht giftig ist. Giftig ist der Kirschlorbeer , weil er Blausäure enthält. Dann folgt der Rosenlorbeer , der in jedem Teil zu 100 % giftig ist.