Mit der Ankunft der warmen Tage gibt es nichts Schöneres, als einen schönen Tag im Garten zu verbringen , vielleicht in Gesellschaft von Freunden und Verwandten!

Wie wir jedoch wissen, kann unser Garten von verschiedenen Arten von Insekten “überfallen” werden , die nicht nur unseren Pflanzen schaden, sondern auch für uns lästig sein können!

Natürlich ist es auch auf der Grundlage des Rats eines Experten eine gute Angewohnheit, sich darum zu kümmern, und wir können dies mit völlig natürlichen Methoden und mit Produkten tun, die wir auch zu Hause leicht finden können!

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die besten natürlichen Mittel gegen Garteninsekten und geben konkret an, gegen welche Insekten das Mittel am wirksamsten ist.

Lass uns anfangen!

Achtung: Achten Sie je nach Art Ihrer Pflanzen darauf, dass Sie die angegebenen Mittel anwenden können!

Essig

Wir kennen dieses Supermarktprodukt besonders für die Hausreinigung , aber nur wenige wissen, dass es unser bester Verbündeter gegen einige Insekten sein kann .

Essig ist im Garten vielseitig einsetzbar ! Nützlich zum Reinigen von Terrakotta-Töpfen, zum Wiederbeleben von Pflanzen und gegen einige Parasiten !

Wirksam gegen …

So können wir es verwenden:

  • Ameisen. Um eine echte Invasion zu vermeiden, streuen Sie Essig entlang der Ränder von Töpfen und Pflanzen, um sie fernzuhalten!
  • Die gleiche Methode wird normalerweise auch für Kakerlaken, Mücken und Bettwanzen angewendet .
  • Fliegen und Mücken . Mischen Sie eine halbe Tasse Apfelessig mit einem Esslöffel Melasse, einem Glas Wasser und einer viertel Tasse Zucker. Hängen Sie die Verbindung auf.

Marseiller Seife

Die Verwendung von Marseiller Seife als natürliches Insektizid ist bekannt . Es ist sehr einfach zuzubereiten: Einfach etwa 10 Gramm Seifenflocken in 1 Liter Wasser auflösen und in eine Sprühflasche geben .

Ah, ich vergaß … wenn Sie diese Mittel mögen, können Sie sie jeden Tag direkt auf WHATSAPP erhalten! So geht’s… Ich warte auf dich!

Seine Wirkung ist rein mechanisch . Es bildet eine Hülle für kleine Insekten , indem es ihre Atemwege blockiert und sie daran hindert, in unsere Pflanzen einzudringen.

Diese Methode wird am besten abends angewendet , wenn die Temperatur nicht hoch ist und die Pflanzen nicht blühen.

Wirksam gegen …

Alle Insekten mit weichem Körper , insbesondere:

  • Blattläuse
  • rote Spinnmilben
  • Weiße Fliege
  • Koschenille
  • Psylla

Hinweis: Nicht alle Pflanzen vertragen Marseiller Seife als Insektizid , z. B. einige Tomatenpflanzen, Lilien, Portulak und so weiter . Fragen Sie dazu vor der Verwendung einen kompetenten Fachmann.

Knoblauchaufguss

Du hast es richtig! Wir alle kennen die wohltuenden Eigenschaften von Knoblauch für die Gesundheit, auch wenn der starke Geruch nicht besonders geschätzt wird.

Gerade diese Eigenschaft macht es in vielen Fällen hervorragend, in denen wir einige Insekten aus dem Garten entfernen wollen .

Es hat vermizide und bakterizide Eigenschaften und kann im Wesentlichen auf zwei Wegen hergestellt werden .

Die erste Methode besteht darin, einen Knoblauchaufguss zuzubereiten , indem 3/4 Zwiebeln in einem halben Liter kochendem Wasser zerdrückt werden . Einige Stunden ziehen lassen, sorgfältig filtern und in eine Sprühflasche geben.

Die zweite Methode besteht stattdessen darin, das Knoblauchmazerat zuzubereiten . In 1 Liter Wasser fügen Sie 10 Gramm gehackten Knoblauch hinzu (wenn Sie mehr brauchen, erhöhen Sie die Dosis: im Allgemeinen benötigen Sie für 10 Liter Wasser 100 Gramm Knoblauch).

Dieses Präparat muss mindestens 24 Stunden mazerieren . Auch hier können wir es in eine Sprühflasche füllen, aber sehr gut filtern.

Um die Lösung “haftender” zu machen, fügen Sie 1 Esslöffel flüssige Marseille-Seife zu 1 Liter Wasser hinzu , dies erhöht ihre Wirksamkeit.

Wirksam gegen …

  • Blattläuse, Milben, Motten
  • Knoblauch im Garten anzubauen hilft auch gegen Mücken !
  • einige Pilzkrankheiten wie Krautfäule
  • einige Arten von Nematoden , Parasiten der Erde
  • Kakerlaken und Kakerlaken . In einem Liter Wasser 1 Knoblauchzehe, 1 Zwiebelscheibe, 1 Esslöffel Cayennepfefferpulver und schließlich einen Esslöffel Bio-Flüssigseife einweichen . Diese Mischung eignet sich hervorragend, um diese Insekten von unserem Zuhause fernzuhalten.
  • Schwarze Blattlaus und rote Spinnmilbe : Bereiten Sie einen starken Aufguss mit 6 Knoblauchzehen in einem Liter heißem Wasser zu und lassen Sie ihn etwa 5 Stunden ziehen, dann filtern Sie ihn.

Bikarbonat

Wie viele Dinge können wir mit Backpulver machen ! Es eignet sich hervorragend für die Hausreinigung und hat bemerkenswerte Eigenschaften, die es uns dank seiner antimykotischen Eigenschaften ermöglichen, einen schönen Blumengarten zu haben !

Großartig, um Unkraut zu entfernen , Pflanzen zu reinigen und fabelhafte Rosen zu haben ! Mal sehen, wie man es jetzt benutzt!

Wirksam gegen …

  • Ameisen : Mischen Sie einfach 2 Teelöffel Zucker und 1 Esslöffel Backpulver . Nehmen Sie sehr wenig und streuen Sie es in Gegenwart des Ameisenhaufens.
  • Die gleiche Mischung ist auch sinnvoll gegen Kakerlaken und Kakerlaken im Haus.
  • Blattläuse oder Blattläuse . Lösen Sie 2 Esslöffel Backpulver kombiniert mit etwas natürlicher Neutralseife oder etwas Öl in einem Liter Wasser auf . Sprühen Sie die Lösung.

Brennnesselmazerat

Brennnesselmazerat ist ein hervorragendes Naturheilmittel, nicht nur um Insekten vom Garten fernzuhalten , sondern auch als natürlicher Dünger .

Tatsächlich stimuliert und erleichtert es das Pflanzenwachstum , da es reich an Eisen, Stickstoff,

Das Vorhandensein von Salicylsäure und Ameisensäure macht diese spontane Pflanze zu einem echten natürlichen Antiparasitikum!

Wie bereitet man das Brennnesselmazerat zu? Wenn Sie die frische Pflanze verwenden, nehmen Sie 1 kg davon und geben Sie sie mit Blättern und Veränderungen in einen großen Behälter mit 10 Liter Wasser .

Im Haus mazerieren lassen, bis die Flüssigkeit schwarz wird und sich kein Schaum mehr bildet. Es wird ungefähr 3 Wochen dauern.

Wenn es fertig ist, die Mischung abseihen und in eine Sprühflasche geben!

Wirksam gegen …

  • Blattläuse
  • Milben
  • Rote Spinnmilben
  • Ameisen, wenn sie verwendet werden, um den Boden zu wässern
  • Rußiger Schimmel oder andere Pilzpathologien.

Kaffee

Haben Sie schon einmal versucht, etwas gemahlenen Kaffee hinzuzufügen und ihn „anbrennen“ zu lassen ?

Auch wenn wir Italiener Kaffee vor allem wegen seines einzigartigen Aromas sehr lieben , ist er für manche Insektenarten eigentlich unerträglich!

Alles, was Sie tun müssen, ist, den Kaffee in einen alten Kerzenhalter zu stellen und ihn ein wenig zu verbrennen. Dieser Vorgang gibt einen sehr starken Geruch ab.

Wirksam gegen..

Diese Methode scheint sehr effektiv zu sein, um Wespen fernzuhalten , die den Geruch von Kaffee nicht mögen. Alternativ gibt es die, die Gurkenscheiben um den Tisch legen!

Neemöl

Liebhaber von Naturheilmitteln lieben die Eigenschaften von Neemöl. Es hat viele Eigenschaften: antiviral, antibakteriell, antiparasitär, antiseptisch und antimykotisch .

Was soll ich sagen… ein wahres Wunder!

Reich an Vitamin E und anderen nützlichen Substanzen, ist es hervorragend für die Haut und gegen Schuppen, Dehnungsstreifen und Narben. Aber wie können wir es in unserem Garten verwenden?

Normalerweise werden 5-6 Tropfen reines Neemöl in 1 Liter Wasser verwendet . Da es sehr dickflüssig ist, wird es, wie bereits erwähnt, sehr oft in der Lösung aus Marseiller Seife und Wasser verwendet.

Wirksam gegen …

  • Blattläuse
  • Rote Spinnmilben
  • Koschenille
  • Käfer
  • Mücken, sogar bis zu Stichen

Andere natürliche Heilmittel

Lassen Sie uns gemeinsam andere Heilmittel sehen, die Sie verwenden könnten!

  1. Zitrone und Nelken : 2/3 Zitronen halbieren und einige Nelken hineingeben. Der Geruch, den dieses Duo freisetzt, wird ein ausgezeichnetes natürliches Abwehrmittel für Fliegen und Mücken sein .
  2. Aromapflanzen: Minze und Basilikum sind hervorragend gegen Mücken. Thymian, Salbei und Rosmarin eignen sich zum Beispiel hervorragend für den Kohlfalter. Lorbeer hingegen scheint ein ausgezeichnetes natürliches Abwehrmittel für Kakerlaken zu sein.
  3. Schachtelhalmmazerat : hervorragend für Blattläuse, Milben und einige Pflanzenkrankheiten.
  4. Chilischote , deren „wenig Kraft“ es notwendig macht, sie mit anderen genannten Mitteln zu kombinieren.
diy