Viele Menschen wenden diese spezielle Methode an, tatsächlich reichen nur 3 Minzblätter mit Weißweinessig aus, um dies zu erreichen.

 Die Reinigung des Hauses ist sehr wichtig, besonders wenn Sie nicht die Zeit haben, sich all diesen Aufgaben zu widmen. Oft und gerne bitten wir um Hilfe von chemischen Produkten, die den Geldbeutel und die Umwelt belasten. Clean-Experten experimentieren immer wieder mit neuen Techniken, meist mit ganz natürlichen Mitteln: In diesem Fall reichen nur drei Minzblätter und Essig, um das Ziel zu erreichen. Dies ist der Prozess und die Verwendung von Naturprodukten.

Minze und Essig, zwei natürliche Zutaten für ein kraftvolles Produkt

Lassen Sie für einen Moment alle Produkte auf dem Markt außer Acht, die reich an chemischen und ätzenden Substanzen zu überhöhten Kosten sind, gibt es häufig verwendete natürliche Heilmittel, die etwas Einzigartiges in ihrer Art schaffen können.

Gerade die aufmerksamsten Hausfrauen empfehlen diese Substanz, die mit sehr wenigen Zutaten und sehr wenig Geld hergestellt wird. Was Sie brauchen, ist Folgendes:

  • 2 Gläser Weißweinessig
Essig und Minze
  •  Zimt (1 Stange)
  • 1 Teelöffel Spülmittel
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Esslöffel Bodenreiniger (nach Geschmack parfümiert)
  • Wasser
  • Drei frische Minzblätter
Nachfrage
 Sobald alle diese Zutaten verfügbar sind, ist es an der Zeit, eine natürliche, wirtschaftliche und zielgerichtete Mischung zu kreieren , um ein häufiges Problem zu lösen.

Wie verwendet man die Substanz mit Essig und Minze? Fachberatung

Nehmen Sie einen großen Behälter und gießen Sie den Weißweinessig hinein , gefolgt von der Spülmittel und dann dem Bodenreiniger. Zum Schluss das Natron hinzufügen. Gießen Sie das Wasser und mischen Sie alle Zutaten, damit sie eine einzigartige und duftende Substanz werden können.

Nehmen Sie einen Sprühbehälter und geben Sie zuerst die drei Minzblätter hinein und dann die Zimtstange. Warten Sie ein paar Minuten und gießen Sie die soeben hergestellte Substanz mit Essig, Natron, Seife und Bodenreiniger auf.

Schütteln Sie die Flasche gut, nachdem Sie sie mit dem Verschluss/Spray verschlossen haben, und warten Sie einige Sekunden. Die fachmännische Mischung aus Essig und Minze ist gebrauchsfertig für Polstermöbel, Vorhänge, Teppiche und sogar blanke Oberflächen im Haushalt.

Natürliches Abwehrmittel
 All diese natürlichen Inhaltsstoffe, die auf Seife und Waschmittel treffen, mischen sich zu einem Abwehrmittel gegen alle Arten von Insekten. Fliegen und Mücken können den Duft von Minze mit Essig und Zimt nicht so sehr ertragen, dass sie nicht in die Räume gelangen.

Darüber hinaus hält diese Formulierung dank der direkten Wirkung von Essig und Minze auch Keime fern, die sich auf Polstern und Teppichen ansiedeln. Wie oft kann es pro Woche verwendet werden? Zwei- oder dreimal, denken Sie daran, eine neue Mischung zu erstellen, bevor Sie sie verwenden, damit sie wirksam wird .

Dank Minze mit Weißweinessig wird es endlich möglich sein, sich von der Invasion von Fliegen und Mücken zu verabschieden, während alle Umgebungen desinfiziert werden.