Wussten Sie, dass Sie ofengetrocknete Bananen als natürliches Heilmittel für den Garten und Pflanzen im Allgemeinen verwenden können? Lassen Sie uns herausfinden, welchen Nutzen Sie aus diesem Mittel ziehen können, das Ihnen so viel sparen wird!

Haben Sie die Angewohnheit, Bananenschalen wegzuwerfen, weil sie offensichtlich in den Abfall gehören? Von nun an werden sie nicht mehr benötigt, da Sie sie recyceln und verwenden können, die Sie sich nicht einmal vorstellen können . Richtig, mit Bananenschalen erhalten Sie einen absolut natürlichen und hochwirksamen Dünger, der Ihren Garten belebt und für üppiges Wachstum Ihrer Pflanzen sorgt.

Bei einem Mangel an Kalium und Phosphor können sich Pflanzen bekanntlich nicht gut entwickeln. Dank getrockneter Bananenschalen können Sie den Kauf von Dünger für Pflanzen sparen und das Potenzial dieser Frucht nutzen, um ihnen eine bessere Ernährung zu garantieren.

Werfen Sie die Bananenschalen also nicht mehr weg, legen Sie sie beiseite und befolgen Sie das richtige Verfahren, um einen hervorragenden natürlichen Dünger zu erhalten. Sie können leicht feststellen, dass den Pflanzen Kalium und Phosphor fehlen , tatsächlich erscheinen die Blätter an den Rändern gelb und welk und daher ist dies ein Zeichen dafür, dass Maßnahmen ergriffen werden müssen. Hier sind einige Möglichkeiten, Bananenschalendünger und auch getrocknete Bananenschalen herzustellen!

Bereiten Sie eine Abkochung mit Bananenschalen vor

Eine erste einfach durchzuführende Methode, um mit Bananenschalen einen wirksamen Naturdünger für Pflanzen herzustellen, ist das Kochen . Folgendes müssen Sie tun:

  • Nehmen Sie einen Topf und geben Sie Wasser hinein
  • Die in Stücke geschnittenen Bananenschalen hineingeben
  • Kochen und ab dem Beginn des Kochens 1 Stunde warten
  • Gegebenenfalls noch etwas Wasser zugeben

Lassen Sie die Mischung nach Ablauf der Zeit abkühlen und filtern Sie die Flüssigkeit in einem Sieb. Wenn es völlig kalt ist, können Sie die Bananenflüssigkeit als Dünger für Ihre Pflanzen verwenden.

Wie man Bananenschalen in der Sonne trocknet

Um getrocknete Bananen als natürliches Heilmittel für Pflanzen zu verwenden, müssen wir wissen, wie man sie trocknet. Wie muss vorgegangen werden, um sie gut zu trocknen und für diesen Zweck wiederverwenden zu können? Es gibt eigentlich zwei Möglichkeiten, Bananen zu trocknen.

Die erste besteht darin, die Schale von der Frucht zu entfernen und sie 3 Tage lang der Sonne auszusetzen , eine Prozedur, die Sie bei Sonnenschein durchführen können und die Sie daher nicht durchführen können, wenn es sehr kalt ist und die Sonne nicht stark genug ist. In diesem Fall handelt es sich jedoch um einen relativ einfachen Vorgang, der auf natürliche Weise erfolgt, da die Haut durch die Hitze der Sonnenstrahlen austrocknet.

Verfahren zum Trocknen von Bananen im Ofen

Der zweite Vorgang ist etwas länger und erfordert die Verwendung des Ofens . Es reicht aus, die Früchte von der Schale zu befreien und auf einer mit Backpapier ausgelegten Pfanne zu verteilen , den Backofen bei 100 Grad anzuschalten und etwa acht Stunden trocknen zu lassen.

Obwohl der Prozess ziemlich lang ist, erhalten Sie ein ebenso gutes Ergebnis, wenn Sie sie in der Sonne trocknen. Nachdem die Bananenschalen getrocknet sind, gib sie in einen Mixer, um sie zu einem Pulver zu mahlen. Einmal gewonnen, können Sie es als Dünger für Pflanzen verwenden.

Wie man Bananenschalendünger verwendet

Die Verwendung von Dünger aus getrockneten Bananenschalen ist einfach. In der Tat reicht es aus, ein wenig Bananenpulver auf die Wurzeln der Pflanzen zu verteilen oder es auf den Boden zu streuen.

Unmittelbar danach nur Wasser und die Pflanzen nehmen den Dünger auf und alle seine Eigenschaften wirken effektiv, um sie üppig wachsen zu lassen.

Wenn Sie nicht den gesamten pulverförmigen Dünger verwenden, machen Sie sich keine Sorgen, Sie können ihn in einem Glas aufbewahren und bei Bedarf verwenden, und Sie haben ihn sofort einsatzbereit.

Wie Sie sehen können, ist das Trocknen von Bananenschalen sehr einfach und Sie erhalten einen hervorragenden natürlichen Dünger, ohne etwas auszugeben!