Es gibt einen deutlichen Anstieg des Silberpreises. Wenn Sie etwas zu Hause haben, können Sie sich glücklich schätzen und es verkaufen.

Der Silberpreis steigt . Jetzt ist die Bewertung um ein Vielfaches gestiegen, niemand hätte es jemals gesagt. Tatsächlich gilt Silber als Metall von nicht allzu hohem Wert, und dieser Preisanstieg lässt alle staunen. Mit dieser Wirtschaftskrise, die Italien durchmacht, sind die Bürger in Armut gelinde gesagt gestiegen. In einer solchen Situation, wenn die Gefahr einer Krise vor der Tür steht, fängt man an, über den Wert der Gegenstände nachzudenken, die man zu Hause hat, falls man etwas Geld besorgen muss.

Aufstieg des Silbers: Ist es an der Zeit, es zu verkaufen?

Stattdessen kann es vorkommen, dass wir im Besitz von Wertgegenständen sind, die wir als unangenehm oder nutzlos empfinden, und es ist gar keine schlechte Idee, damit Geld zu verdienen. Wenn Sie bis heute gedacht haben, dass nur Juwelen oder Goldgegenstände etwas wert sind, liegen Sie falsch.

Silberpreiserhöhung

In den letzten Monaten waren Preis und Wert von Silber erheblichen  Schwankungen ausgesetzt. Sein Wert steigt immer mehr. Bis vor kurzem dachte kaum jemand an Silber als Metall oder kostbares Gut, zumal Gold immer der Hauptkonkurrent , der wertvollste war . Vor Jahren stieg der Goldpreis aufgrund der Inflation in die Höhe.

Gold ist ein Material, das darüber hinaus in vielen Produktionsketten aller Art ausgiebig verwendet wird. Schmuck, Haushaltsgegenstände und so weiter. Die wachsende und starke Nachfrage hat zu einem dramatischen Anstieg des Grundpreises von Gold geführt. Aber jetzt ist Silber an der Reihe, mal sehen, was zusammen passiert.

Silber steigt im Wert: nie zuvor gesehene Preise

Wie bereits erwähnt, befindet sich Italien in einer schweren Wirtschaftskrise . Der Krieg in der Ukraine hat verheerende Folgen, Tod und Zerstörung zur Folge. In ganz Europa waren die Folgen jedoch wirtschaftlich und weitreichend und betrafen mehr oder weniger alle Länder. In Italien hat die Inflation zu allgemeinen Lebenshaltungskosten geführt, wodurch die Preise in die Höhe geschossen sind. Silber ist von diesen Anstiegen nicht ausgenommen und erlebt ein erhebliches Wachstum.

Sein Preis zeigt einen hohen Anstieg. Der Grund für dieses Wachstum (das nicht auf Gold verzeichnet wird) liegt darin, dass die immense Produktion von Hybrid- und Elektroautos große Mengen an Silber erfordert. Alle auf dem Markt befindlichen Hybrid- und Elektroautos benötigen während der industriellen Produktionsphase mindestens eine Unze Silber.

Silberpreiserhöhung

Herkömmliche Autos brauchen auch Silber, aber in kleineren Mengen: etwa eine halbe Unze pro Auto. Die in jüngster Zeit zu verzeichnende Zunahme der Produktion und Vermarktung umweltfreundlicher Autos hat die Nachfrage nach Silber folglich verdreifacht. Über die Jahre ist daher laut Prognosen mit einer stetigen Wertsteigerung von Silber zu rechnen.

Das sagt die Statistik, weil es nicht nur um die Herstellung von Autos geht, sondern auch um Smartphones. Die Herstellung von Geräten der neuesten Generation, d. h. von 5G-Geräten , bedeutet die Herstellung von Bildschirmen mit internen Zusätzen von Materialien, die reich an Silber sind.

Das 5G-Netz wird in den kommenden Jahren auf landesweite Netze ausgedehnt, wodurch die Nachfrage nach Silber stetig steigen wird. 4G benötigt nicht so viel Silber.