Seien wir ehrlich, Fliegen sind zweifellos die lästigsten Insekten, zumindest wenn wir uns im Haus aufhalten. Es gibt Zeiten im Jahr, in denen sie überall zu sein scheinen und nichts sie daran hindern kann, Ihr Haus zu betreten oder für immer zu verlassen.

Es gibt verschiedene Lösungen, um zu versuchen, Fliegen daran zu hindern, in Ihr Zuhause einzudringen, wie z. B. die Verwendung von Moskitonetzen oder ähnlichen Produkten, aber leider können nicht alle verwendet werden. Es gibt auch viele Abwehrsprays, die jedoch giftig und gesundheitsschädlich sind.

Glücklicherweise gibt es Mittel, die das Eindringen von Fliegen in Ihr Zuhause verhindern oder zumindest minimieren. Nachfolgend schlagen wir die wirksamsten vor, die gut riechen und kein Risiko für unsere Gesundheit darstellen.

Eukalyptusöl. Dieses reine Naturprodukt hat abweisende und entzündungshemmende Eigenschaften. Gerade deshalb eignet es sich hervorragend sowohl zur Vorbeugung als auch zur Linderung von Insektenstichen.

Um ein Fliegenschutzmittel herzustellen, mischen Sie 15 Tropfen ätherisches Eukalyptusöl und 60 ml Wasser in einer Sprühflasche. Sie können dieses Abwehrmittel sowohl auf die Haut als auch in die Ecken des Hauses sprühen, wo Fliegen eindringen.

Weihrauch und Kerzen . Einige Räucherzubereitungen auf Basis bestimmter Pflanzen oder ätherischer Öle können gegen Fliegen nützlich sein. Zitronengras und Zitrone werden am häufigsten verwendet und wirken sowohl gegen Fliegen als auch gegen Mücken.

Platzieren Sie Räucherstäbchen und Kerzen auf Basis dieser Pflanzen in verschiedenen Ecken des Hauses, sogar auf Terrassen oder in Gärten. Entscheiden Sie sich in allen Räumen für Duftkerzen, um Fliegen abzuwehren und dem ganzen Raum einen angenehmen Duft zu verleihen.

Apfelessig . Sein durchdringender Geruch wird von Fliegen als sehr störend empfunden, die sich davon fernhalten. Mischen Sie 120 ml Apfelessig mit 125 ml Wasser und sprühen Sie die Lösung auf Fliegeneintrittspunkte wie Fenster oder Balkone.

Fliegenfalle Flasche . Wenn Ihr Haus bereits von Fliegen überrannt wurde, können Sie eine einfache selbstgemachte Fliegenfalle aufstellen.

250 ml Wasser erhitzen und 50 Gramm Zucker darin auflösen. Mischen Sie, bis Sie eine fast cremige Lösung erhalten. Schneiden Sie eine Plastikflasche in zwei Hälften und gießen Sie das Zuckerwasser hinein. Streuen Sie einen Teelöffel Trockenhefe auf die Oberfläche und setzen Sie dann die andere Seite der Flasche (den Hals) wie einen Trichter ein. Die Fliegen werden in die Flasche gelangen, aber sie werden nicht in der Lage sein, herauszukommen.

Lorbeer . Lorbeerblätter sind eine ausgezeichnete Option, um die lästigen Fliegen abzuwehren, die in der Küche oder im Esszimmer herumfliegen.

Mahlen Sie ein paar frische Blätter in eine Schüssel und platzieren Sie sie in verschiedenen Ecken des Hauses.

Zitrus . Die meisten Insekten, einschließlich Fliegen, können den Duft von Zitrusfrüchten nicht ertragen und verwandeln sie in echte natürliche Abwehrmittel.

Anstatt die Schalen in den Müll zu werfen, schneiden Sie sie in Stücke und legen Sie sie auf die Fensterbank oder den Balkoneingang, um Fliegen und andere Insekten fernzuhalten.

diy