Um sicherzustellen, dass die Vorhänge immer frisch und sauber sind, können Sie sich auf diese einfache hausgemachte Lösung verlassen.

Löffel auf den Vorhängen

Das Leben in einem mit Geschmack und Eleganz eingerichteten Haus ist zweifellos angenehmer und selbst Gäste sind beeindruckt, wenn sie die Schönheit der Räume sehen. Zu den vielen unverzichtbaren Gegenständen, die dafür sorgen, dass jede Ecke der Wohnung in Farbe und Helligkeit aufgewertet wird, gehören sicherlich Vorhänge , die unseren Fenstern das gewisse Etwas verleihen und sich optimal in den Rest des Raumes einfügen. Vorhänge haben darüber hinaus noch viele weitere wichtige Funktionen. Sie ermöglichen es uns beispielsweise, in unserem Zuhause zu tun, was wir wollen, ohne Gefahr zu laufen, von Nachbarn gesehen zu werden. Darüber hinaus  schützen sie auch vor Sonnenstrahlen und halten den Raum besonders in den Sommermonaten etwas kühler.

Mit diesem Mittel reinigen und erfrischen Sie die Vorhänge, ohne sie von den Fenstern zu entfernen

Vorhänge können unterschiedlicher Art sein und werden nach den Vorlieben der Bewohner des Hauses ausgewählt. Manche bevorzugen Leinenvorhänge, andere bevorzugen Stoffvorhänge und so weiter.

Duftende Vorhänge

Auch farblich tendieren wir dazu, etwas zu bevorzugen, das der Farbe der Möbel und Wände nahe kommt, aber an Variationen mangelt es nicht.

Das Wichtigste ist, sich daran zu erinnern, dass Vorhänge auch einer ordnungsgemäßen Pflege bedürfen . Was bedeutet das? Um eine möglichst lange Haltbarkeit zu gewährleisten, ist es notwendig, sie sorgfältig zu konservieren und in regelmäßigen Abständen zu waschen .

Insbesondere ist es ratsam, sie während des Saisonwechsels zu desinfizieren, um immer saubere und frische Zelte zu haben.

Auch Küchenvorhänge müssen häufiger gewaschen werden , da Gerüche in diesen Raum des Hauses eindringen können. Basierend auf dem Material des Zeltes beginnen wir mit der richtigen Wäsche (Sie müssen sich das Etikett genau ansehen, Anm. d. Red.). Gerade Stoffe wie Seide und Leinen, die besonders empfindlich sind, benötigen die richtige Temperatur , um der Gefahr einer Beschädigung vorzubeugen.

Viele Menschen fragen sich, wie sie verhindern können, dass Vorhänge durch ständiges Waschen beschädigt werden. Ein Problem, das vor allem in der Küche auftritt, da die Gardinen in diesem Raum aufgrund der Gerüche von Lebensmitteln, insbesondere von frittiertem Essen, viel häufiger gewaschen werden müssen.

Alles, was Sie brauchen, ist Wasser, Natron und Weichspüler: Sie werden großartig riechen

Machen Sie sich keine Sorgen, denn mit drei sehr verbreiteten Zutaten können wir auch dieses Problem lösen.

Saubere Vorhänge

Alles, was wir brauchen, ist etwas Wasser, Backpulver und Weichspüler . Nehmen Sie einen halben Löffel Natriumbikarbonat, lösen Sie es in Wasser auf und geben Sie dann den Weichspüler hinzu.

Mischen Sie die Lösung gut und gießen Sie sie in eine Sprühflasche. Das selbstgemachte Mittel wird dann auf die  Küchenvorhänge  und auch in andere Räume gesprüht, um die unangenehmen Gerüche verschwinden zu lassen.

Diese Lösung ist auch ideal, um den Laken und Sofas zu Hause einen sauberen und frischen Touch zu verleihen. Dadurch verbreiten wir nicht nur einen berauschenden Duft und Frische  in der gesamten Wohnung, sondern können sie auch waschen, ohne sie aus den Fenstern nehmen zu müssen.