Gekeimte Samen und Triebe mögen klein aussehen, aber sie sind ein nahrhafter und schmackhafter Punsch. Gramm für Gramm enthalten gekeimte Samen etwa fünfmal mehr Vitamine, als wenn das Gemüse erwachsen geworden wäre.

Selbst gekeimte Samen können teuer in Geschäften gekauft werden, sie sind einfach und machen Spaß, sie zu Hause anzubauen. Fügen Sie sie Ihren Salaten, Sandwiches und Pfannengerichten oder jedem Gericht hinzu, das einen leicht frischen Geschmack erfordert.

Was ist ein Shooting? Mit anderen Worten, jedes Gemüse, das geerntet wird, wenn es jung ist. Die beste Zeit, um sie zu ernten, ist, wenn sie ihre ersten echten Blätter entwickelt haben, etwa 10 Tage bis zwei Wochen nach der Aussaat. Dann schneiden Sie knapp über dem Boden.

Hier sind einige beliebte Sorten, die als gekeimte Samen und Triebe angebaut werden können.

Fünf gekeimte Samen und Triebe mit bestem Geschmack:

1. Rettich.

Radieschen können innerhalb von 10-12 Tagen nach der Aussaat geerntet werden. Sango, roter Pfeil, japanischer Daikon und Molch sind beliebte Sorten für ihre leuchtenden Farben von Blättern und Stängeln.

2. Erbsen.

Zarte, süße Sprossen mit Erbsengeschmack verleihen Salaten, Sandwiches, Suppen und vielem mehr Nährstoffe. Weichen Sie die Samen vor dem Pflanzen 8 bis 10 Stunden in sauberem, kaltem Wasser ein. Ernte in 10-12 Tagen.

Tipps/Tipps:

Lassen Sie die Erbsen-Mikroblätter etwas länger, etwas höher wachsen und ernten Sie sie als “Erbsentriebe” für eine Pfanne.

3. Mangold.

Als Teil der Rübenfamilie ähnelt Gemüse ihnen, aber sie haben weniger Geschmack. Aufgewachsen in einem Regenbogen von Farben, ist die bei weitem beste Sorte der Regenbogen. Wachsen Sie nur im Boden, da Mangold nicht gerne hydroponisch angebaut wird. Ernte innerhalb von 12 bis 14 Tagen.


4. Senfkörner.

Gekeimte Samen und Senfsprossen schmecken genauso stark wie ihre erwachsenen Gegenstücke. Wählen Sie grüne Sorten oder kreieren Sie einen bunten Teller mit Sorten wie Osaka Purple und Red Giant. Ernte innerhalb von 14 bis 16 Tagen.

5. Rüben.

Grüne Rüben mit ihrem knusprigen und spinatartigen Geschmack sind eine Freude zu züchten. Bull’s Blood und Detroit Dark Red sind beliebte Sorten. Weichen Sie die Samen vor dem Pflanzen 8 bis 10 Stunden in sauberem, kaltem Wasser ein. Ernte innerhalb von 18 Tagen.

Für eine exotischere Version lernen Sie,  wie man Mungobohnensamen  (grüne Sojabohnen) keimt.

Germoirs

Alle Keimer hier.