Feuchtigkeit und Schimmel sind weit verbreitete Mikroorganismen, die viele Haushalte befallen. Schimmel ist eine unerwünschte Nebenwirkung, die durch Hitze und Feuchtigkeit entsteht und sowohl die Gesundheit als auch die Wohnästhetik stark beeinträchtigen kann.

Eine häufige Reinigung ist unerlässlich, um das Auftreten von Schimmel im Badezimmer zu verhindern , sowie eine gute Belüftung des Raums. Es gibt jedoch andere Möglichkeiten, Feuchtigkeit und Schimmel im Badezimmer zu reduzieren, und eine besteht darin, die richtigen Pflanzen zu platzieren.

Die meisten Pflanzen produzieren Feuchtigkeit über ihre Blätter. Im Gegenteil, es gibt einige, die sehr effektiv gegen Feuchtigkeit sind und es schaffen, die in der Luft vorhandene Feuchtigkeit einzufangen .

Nachfolgend listen wir die 7 besten Pflanzen für das Badezimmer auf, um Feuchtigkeit und schlechte Gerüche zu reduzieren .

1. Spargel ( spargel officinalis )

Diese Pflanze ist perfekt gegen Feuchtigkeit, wenn sie im Badezimmer aufgestellt wird. Sie kann viele Jahre halten und wächst sehr gut bei einer Temperatur zwischen 25°C und 7°C.

Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung, indem Sie es beispielsweise hinter einem Fenster oder in der Nähe der Dusche aufstellen.

2. Begonie

Begonia ist eine feuchtigkeitsliebende Pflanze. Sie produziert sehr farbenfrohe Blumen und eignet sich perfekt für die Dekoration des Badezimmers.

Vermeiden Sie es, die Begonie direkter Sonneneinstrahlung auszusetzen und in den kalten Monaten einmal pro Woche zu gießen.

3. Aspinistra

Es ist eine sehr robuste Zimmerpflanze, die jedes Badezimmer wachsen und schmücken kann.

Es hat intensiv grüne Blätter und ist in der Lage, Feuchtigkeit einzufangen und schlechte Gerüche zu reduzieren.

4. Efeu

Hedera helix , das ist gemeiner Efeu, ist eine Kletterpflanze, die eine Höhe von zehn Metern erreichen kann. Im Frühling produziert es kleine grüne Blüten.

Setzen Sie es keiner direkten Sonneneinstrahlung aus und vermeiden Sie stehendes Wasser. Bei richtiger Pflege ist Efeu eine der effektivsten Pflanzen, um überschüssige Feuchtigkeit im Badezimmer zu beseitigen.

5. Spathiphyllum

Das Spathiphyllum ist eine der bekanntesten und am meisten geschätzten Pflanzen für die Einfachheit seiner Pflege. Es ist bekannt für seine Fähigkeit, Benzol und Trichlorethylen aus der Luft zu entfernen.

Diese Pflanze braucht Feuchtigkeit zum Überleben, weshalb das Badezimmer der ideale Aufbewahrungsort ist.

6. Palmen

Sie sind xerophile Pflanzen, die an sehr trockenen Orten überleben und sehr widerstandsfähig sind.

Einige Palmen wie Euphorbien sind in der Lage, Feuchtigkeit zu speichern und eignen sich daher perfekt für das Badezimmer. Areca eignet sich auch hervorragend zur Reduzierung der Luftfeuchtigkeit.

7. Orchideen

Sie sind wunderschöne Blumen und brauchen viel Pflege. Das Badezimmer ist eine warme, feuchte Umgebung, perfekt für Orchideen.

Jetzt, da Sie wissen, welche Pflanzen Sie im Badezimmer halten sollten, um Feuchtigkeit zu beseitigen, wählen Sie Ihre Favoriten und stellen Sie sie sofort in das Badezimmer, um es auch zu dekorieren.

diy