Der Anbau von Kräutern in Töpfen auf Ihrem Balkon ist nicht schwierig, da Kräuter auch in kleinen Räumen gut gedeihen. Abgesehen von regelmäßigem Gießen, Füttern, Sonneneinstrahlung, Schädlings- und Krankheitsbekämpfung benötigen Kräuter keine besondere Pflege. Einige der besten Kräuter, die Sie auf Ihrem Balkon anbauen können, sind: Thymian, Rosmarin, Kamille, Oregano, Salbei, Basilikum, Zitronenverbene, Schnittlauch, Koriander und Petersilie.

Wenn Sie einen kleinen Balkon haben, stellen Sie ein paar Gläser oder Behälter auf und bauen Sie aromatische Kräuter an, um Ihre Gerichte zu dekorieren. Die besten Töpfe sind Tontöpfe, weil sie natürlicher sind. Kunststoffbehälter können auch für die Flexibilität ihrer Verwendung verwendet werden, sie sind leicht und Sie können sie überall leicht bewegen und aufhängen. Obwohl Keramikpflanzgefäße hübsch sind, sind sie sehr schwer und können sehr leicht brechen.

Hier ist eine Liste von 10 Kräutern und aromatischen Pflanzen für Ihre Terrassen, Balkone und sogar Innenräume.

1 Thymian

Thymian ist ein Kraut, das bemerkenswert gut in Behältern gedeiht und Sie können es auch drinnen oder draußen anbauen. Sie können wählen, Thymian mit anderen Kräutern wie Basilikum, Oregano und anderen Kräutern zu pflanzen oder ihn einfach alleine zu pflanzen.

2 Rosmarin

Kräuter wie Rosmarin brauchen keinen großen Garten. Rosmarin ist eines dieser Kräuter, die sehr gut in Behältern passen. Der Anbau von Rosmarin in einem Topf mit einem Durchmesser von mindestens 25 cm reicht aus, damit die Wurzeln wachsen und sich entwickeln können.

3 Kamille

Kamille ist eine kleine Pflanze, die Blüten mit weißen Blütenblättern hat, die getrocknet und zu Kräutertee verarbeitet werden können. Wenn Sie Kamille in Ihrem Balkongarten anbauen, um Tee zu machen, wählen Sie die richtige Sorte. Laut einem Buch von Shirley Price hilft Kamille Stress abzubauen und ist ein entspannender Tee, der Ihnen beim Schlafen helfen kann. Es wirkt auch Wunder für eine Magenverstimmung, hilft beim Reizdarmsyndrom und kann Menstruationsbeschwerden reduzieren.

 

4 L’Origan

L’origan est un choix très courant pour le jardinage en pot. La culture de l’origan dans des conteneurs ou des pots empêche la propagation, donc si vous voulez garder votre origan sous contrôle, les conteneurs sont recommandés par la plupart des jardiniers expérimentés. L’origan est une herbe facile à cultiver et très résistante, il n’est donc pas si difficile de la faire pousser correctement.

5 La Sauge

La sauge est une herbe à l’odeur très agréable, elle est souvent utilisée en médecine et en cuisine pour une variété de plats. L’herbe pousse très bien dans des conteneurs.

6 Zitronenverbene

Zitronenverbene ist eine Pflanze mit einem süßen Zitronengeschmack, sie ist sehr erfrischend, wenn sie in Tees, Desserts oder Fleischgewürzen verwendet wird. Diese Pflanze wird von vielen für den Garten im Freien bevorzugt, da sie eine Schönheit in der Landschaft ist. Es gibt auch einen erfrischenden Duft ab, was es zu einer guten Wahl für die Bepflanzung in der Nähe von Wohnräumen oder Balkonen im Freien macht.

 

7 Basilikum

Basilikum kann drinnen oder draußen gepflanzt werden und ist ideal für Suppen und andere Rezepte. Sie können etwas Basilikum für Ihre Lieblingsgerichte auf Ihrem Balkon anbauen.

8 Der Schnittlauch

Schnittlauch ist eines der widerstandsfähigsten Kräuter, die Sie pflanzen können. Es wächst sehr gut in Containern. Schnittlauch verleiht Suppen und Ofenkartoffeln Geschmack. Schnittlauch ist eine mehrjährige Pflanze, das heißt, einmal gepflanzt, kehrt er Jahr für Jahr zurück. Finden Sie eine ganze Liste von mehrjährigen aromatischen Pflanzen auf dieser Website.

9 Petersilie

Petersilie ist eines der besten Lebensmittel, um auf Ihrem Balkon zu wachsen, da es gut in kleinen Behältern wächst und nur teilweise Sonnenlicht benötigt. Wählen Sie einen sonnigen oder teilweise sonnigen Standort

10 Koriander

Koriander ist ein Kraut, das frisch oder getrocknet für kulinarische Zwecke verwendet wird. Das Gras wird bis zu 40 cm hoch und hat winzige Gruppen weißer Blüten an den Enden der Stängel. Dieses Kraut kann schwierig in Hausgärten angebaut werden, besonders in wärmeren Gebieten. Der Trick besteht darin, es im Frühjahr oder Herbst oder bei kühlerem Wetter im Balkongarten zu pflanzen.

Viel Spaß beim Gärtnern!